Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Jung und Alt gemeinsam kreativ

Kunstprojekt im AWO-Seniorenheim
 

Ein großes Dankeschön zum Abschied

Frau Büttner geht in Ruhestand

 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler an der TU Dortmund

 

Tag des sozialen Engagements

Lasst euch von Don Bosco bewegen
 

Schlaue Mathematikerinnen

OB Thomas Kufen zeichnet Don-Bosco-Schülerinnen aus
 

Reise ins Heilige Land 2023

Rückblick
 

Schulfußball

B-Jugend eine Runde weiter
 

Vorlesewettbewerb

Jury kürt Schulsieger
 

Weihnachtsgrüße aus Haiti

Patres danken für die Unterstützung
 

Buchprojekt Hummel Hilde

Kinderbilderbuch des Q2-Kunstkurses
 

Essen trifft Verona

Schüleraustausch geht auf Entdeckungstour durch die Ruhrmetropole
 

Schule im Theater Oberhausen

Q1-Lk Deutsch besuchen Woyzeck-Aufführung
 

Die Dezember-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Die neue stellvertretende Schulleiterin stellt sich vor

Grußwort von Frau Albandak
 

Basketballer verpassen Regierungsbezirksfinale

2. Platz bei der Vorunde in Oberhausen

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Ehemalige


Liebe Ehemalige unseres Gymnasiums,


schön, dass ihr auf der Seite eurer alten Schule seid und den Ehemaligenlink angeklickt habt. Wahrscheinlich habt ihr euch ja schon auf den anderen Seiten umgesehen und dabei festgestellt, dass sich vieles verändert hat.

Abiliste
Wer alles seit 1969 sein Abitur am Don-Bosco-Gymnasium abgelegt hat, könnt ihr dem Eintrag in der linken Spalte oder mit einem Klick auf Abiturienten von 1969 bis 2001  sowie Abiturienten und Abiturientinnen von 2002 bis 2012 oder
Abiturienten und Abiturientinnen von 2013 bis heute entnehmen.

Kontakt per Newsletter
Wenn ihr weiterhin Kontakt zu eurer alten Schule halten wollt, tragt euch in den Newsletter des Vereins der Ehemaligen des Don-Bosco-Gymnasiums ein. Ihr erreicht ihn unter folgendem link: 

https://dbgessen-ehemalige.de/news/

Über den Newsletter könnt ihr unsere Schulzeitung, das "Schulfenster", und wichtige Mitteilungen für Ehemalige bekommen. Wer keine Nachrichten mehr erhalten möchte, kann sich vom Newsletter natürlich auch wieder abmelden.

Darüber hinaus ist es unendlich wichtig, dass ihr eure ehemaligen Mitschülerinnen und Mitschüler mobilisiert, auch den Newsletter zu abonnieren.
Mobilisieren soll heißen, dass ihr Euch als Ehemalige in den Newsletter eintragt und diesen Text hier an alle Ehemaligen schickt, zu denen ihr noch Kontakt habt.
Also, los geht's:
E-Mails an alle, denen das DBG etwas bedeutet hat und denen der Kontakt noch wichtig sein könnte.

Alle zwei Jahre sehen wir uns dann hoffentlich beim großen Ehemaligentreffen. 

 

Der Termin für das nächste Ehemaligentreffen aller Jahrgänge steht übrigens schon fest:   

Samstag, 17. August 2024,

19.00 bis 24.00 Uhr, 

 im Innenhof unseres Gymnasiums.

Herzliche Einladung auch zum Eröffnungsgottesdienst um 18.30 Uhr in der Hauskapelle.

Georg Schrepper

(Ehemaliger - Abiturjahrgang 1985 - und Lehrer am DBG)