Currently: 4 users online.
Mail

Neuigkeiten

"Kick Racism Out"

DBG-Fußballerinnen gewinnen zwei Fußballturniere
 

Kunstprojekt

Salesianische Pädagogik in Bildern
 

Schulfußball

Auch A-Junioren souverän weiter
 

Advent 2018

Vorbereitungen laufen
 

Schulfußball

DBG-C-Jugend im Viertelfinale
 

Schulcafeteria und Schulladen

Weitere Helfer gesucht
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

AG Geschichte

Mit dem Rad auf den Spuren der Industriekultur

Ehemaligen-Fußballturnier

Galerie

Essens Schuldezernent ehrt DBG Bundessieger

Preisverleihung im DBG
 

Astronomie AG

Junge Forscherinnen und Forscher gesucht
 

Wettbewerbserfolge in Technik

Interview mit Herrn Lübbering
 

Hilfe, es weihnachtet sehr!

DBG-Bäume bereits ausgesucht
 

Sportliches Schuljahresende

Blockseminar der Q1 und Bundesjugendspiele
 

"Ein Anfang mit Schrecken"

Sechstklässler inszenieren antiken Thriller
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Waldlaufmeisterschaften 2011

news3 >>

 

Mit großem Erfolg nahmen die Schülerinnen und Schüler des Don-Bosco-Gymnasiums an den diesjährigen Waldlaufmeisterschaften der Essener Schulen teil.
 
 
Auf der Brehminsel in Essen-Werden wurden in jeder Jahrgangsklasse 2000m gelaufen. Am Ende der Veranstaltung konnte das Don-Bosco-Gymnasium einen ersten, einen zweiten und vier dritte Plätze verbuchen.
In der Wettkampfklasse M 17 und älter belegten Alexander Schumann, Simon Kümann und Jonas Hilgenhöner (Jgst. 13) durch gute Platzierungen in der Einzelwertung den ersten Platz in der Mannschaftswertung.
Ein beherztes Rennen lieferte Till Schumacher (8C) in der Wettkampfklasse M 14, das er mit dem zweiten Platz krönte. Im gleichen Rennen gelang es Alexander Otto (9C), durch einen fulminanten Schlussspurt auf Platz drei zu laufen. Gemeinsam mit Lennard Seher (8A) sicherten sie sich in der Mannschaftswertung den dritten Platz.
Ein taktisch kluges Rennen lief Adam Hamad (7C) in der Wettkampfklasse M13. Nach 1000m noch auf Platz neun liegend, arbeitete er sich zwischenzeitlich in die Spitzengruppe vor und kam als Dritter ins Ziel. Dies gelang auch Denise Dippel (9C) durch eine kämpferische Leistung in der Wettkampfklasse W 14.
Äußerst knapp verfehlte Simon Gründges (Jgst. 10) dieses Ziel in der Klasse M16 und musste sich erst im Schlussspurt geschlagen geben. 
Insgesamt betrachtet überzeugte das Don-Bosco-Gymnasium mit 37 Starterinnen und Startern durch eine geschlossene Mannschaftsleistung im Teilnehmerfeld von über 600 gemeldeten Läuferinnen und Läufern.
                                                                                                        Lud

 

Zuletzt geändert am: 30.09.2011 um 08:55

Zurück