Currently: 5 users online.
Mail

Neuigkeiten

DBG ist Schulsieger beim STADTRADELN

Siegerehrung im Essener Rathaus
 

Stabwechsel am St. Johannesstift

Jan Beewen wird neuer Einrichtungsleiter
 

Bildergalerie Kulturtag

Das DBG ist bunt
 

Turnhalleneinweihung

Renovierung abgeschlossen

 

Exkursionen der Jahrgangsstufen 7 und 8

Besuch der Alten Synagoge und des Weltkulturerbes Zeche Zollverein
 

Schachtalent am DBG

Deutscher Vizemeister

 

Die Juni-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Sehnsucht - wovon wir träumen

Theaterstück des DaGe-Kurs Jgst. 9
 

Europawahl 2024

Ergebnisse der Juniorwahl am DBG
 

Schulradeln

DBG auf Anhieb Stadtsieger

 

XXXII. Salesianische Sportspiele

Riesenerfolg in Genua

 

Beachweek

Sport in der City
 

AG Geschichte on Tour

9. Exkursion führte zur Halde Rungenberg
 

Schenk mir eine Schulstunde

Thomas Kutschaty und die Handynummer des Bundeskanzlers
 

Wettbewerb Schüler.ING

DBG dreimal im Finale

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Nikolausfeier am DBG

news3 >>

 

Sehr fröhlich und äußerst munter wurde am 05.12. in der Pausenhalle gebastelt und erzählt: Traditionell waren die Jahrgangstufen 5 und 6 zur Nikolausfeier eingeladen. Und so fanden sich 140 SchülerInnen mit ihren Geschwistern und Eltern ein, um den Nachmittag miteinander zu verbringen.
 
Nachdem schöne selbstgebastelte Geschenke entstanden waren, ging die Feier im Theatersaal weiter. Der Nikolaus wurde mit Gesang begrüßt, und Schülerinnen aus der 5B sagten ein Gedicht auf. Der Nikolaus hatte nicht nur gute Worte für die kleinen, sondern auch die "großen" Kinder, die zahlreich zur Feier erschienen waren. Dann kam der für die SchülerInnen so spannende Moment: Über 40 Geschenke konnten verlost werden!
 
Allen, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben, ob nun beim Basteln, am Getränkestand, beim Aufbau, Aufräumen oder durch Sach- und Geldspenden, möchte ich ganz herzlich "Danke" sagen. Es war ein sehr schönes Nikolausgeschenk, so viel Engagement erleben zu dürfen!
 
Simone Honecker
Schulseelsorgerin
 

Zuletzt geändert am: 08.12.2013 um 17:54

Zurück