Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

lit.RUHR

Neuntklässler beim Literaturfestival
 

Einführungsseminar der EF

Methoden- und Orientierungstage in der Eifel
 

Heimspiel für Knebel

Uwe Lyko begeistert in Don-Bosco
 

Pater Nosbisch mit Schülersprechern in Köln

Die K&K-Tour
 

News aus der Cafeteria

Schulcafeteria geht ins 20. Jahr
 

Die August-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG

20 Jahre Koedukation am DBG

756 Abiturientinnen bis heute
 

Weihnachtsbaumverkauf am DBG

Bäume im Hunsrück handverlesen
 

Eine Exkursion zum Nachdenken

8B und 8C im Lager Westerbork
 

Das Welterbe in der Nachbarschaft

8A erkundet Kokerei Zollverein
 

VDE-Technikpreis

RescueRudi holt Platz 1
 

Fuelcellbox 2019

DBG-Techniker auf Platz 2 in NRW
 

Selbstverteidigungskurs am DBG

Starke Mädchen in Klasse 7
 

Raus aus der Schule – rein ins Labor

Exkursion zur TU Dortmund
 

Zeitreise durch die Binnenschiffahrtsgeschichte

AG Geschichte on Tour
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Nikolausfeier am DBG

news3 >>

 

Sehr fröhlich und äußerst munter wurde am 05.12. in der Pausenhalle gebastelt und erzählt: Traditionell waren die Jahrgangstufen 5 und 6 zur Nikolausfeier eingeladen. Und so fanden sich 140 SchülerInnen mit ihren Geschwistern und Eltern ein, um den Nachmittag miteinander zu verbringen.
 
Nachdem schöne selbstgebastelte Geschenke entstanden waren, ging die Feier im Theatersaal weiter. Der Nikolaus wurde mit Gesang begrüßt, und Schülerinnen aus der 5B sagten ein Gedicht auf. Der Nikolaus hatte nicht nur gute Worte für die kleinen, sondern auch die "großen" Kinder, die zahlreich zur Feier erschienen waren. Dann kam der für die SchülerInnen so spannende Moment: Über 40 Geschenke konnten verlost werden!
 
Allen, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben, ob nun beim Basteln, am Getränkestand, beim Aufbau, Aufräumen oder durch Sach- und Geldspenden, möchte ich ganz herzlich "Danke" sagen. Es war ein sehr schönes Nikolausgeschenk, so viel Engagement erleben zu dürfen!
 
Simone Honecker
Schulseelsorgerin
 

Zuletzt geändert am: 08.12.2013 um 17:54

Zurück