Currently: 6 users online.
Mail

Neuigkeiten

DIERCKE Wissen 2019

Erdkunde Jubiläumswettbewerb am DBG
 

Achtungserfolg für Badmintonspieler

Zweiter Platz auf Bezirksebene
 

Aus für letztes Jungen-Team

A-Junioren im Halbfinale ohne Glück
 

7. Tag des sozialen Engagements

Verschiedene Projekte für das ganze DBG
 

Spuren der Industriekultur

AG Geschichte besucht das Bergbaumuseum Bochum
 

Tim freut sich auf den Landeswettbewerb

DBG-Schüler zeigen ihre Klasse beim Essener Mathematikwettbewerb
 

A-Jugend erreicht Halbfinale

Fußballer dominieren Stadtmeisterschaft
 

Israel-Reise des DBG

Reisetagebuch zum Nachlesen
 

"Unsere digitale Welt"

DBG mit vorbildlicher MINT-Förderung
 

Vorlesewettbewerb

des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

 

Weihnachtsgrüße aus Haiti

Dank für die Adventaktionen

 

Exkursion zur PHÄNOMENTA

Sechstklässler experimentieren
 

Die Dezember-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Schulfußball

Aus für C-Junioren
 

Borbecker Weihnachtsmarkt

Siebtklässler sammeln über 700€ für Haiti

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Fußball-Junioren in Runde 3

news3 >>


In der zweiten Runde der Essener Stadtmeisterschaft mussten unsere D-Jugend-Fußballer am 27.11. nach Altenessen fahren. Auf dem Kunstrasenplatz an der Stankeitstraße wartete neben dem ausrichtenden Leibniz-Gymnasium auch das Gymnasium Nord-Ost auf die Mannschaft von Herrn Werlich, der krankheitsbedingt von Herrn Bernhardt vertreten wurde.

Die erste Partie gegen die Leibniz-Schüler war im Vorfeld als die schwierigere erwartet worden, denn schließlich bietet das Gymnasium aus dem Essener Norden traditionell in allen Altersklassen starke Teams auf. Niklas Grage, Niklas Hoffmann (beide 6C), Nils Günster (6A) und Noah Bruns (5A) schossen das DBG dann aber zu einem ungefährdeten 4:1-Sieg, mit dem das Weiterkommen schon so gut wie feststand. Im zweiten Spiel des Tages legte sich unsere jüngste Fußballmannschaft trotzdem noch einmal richtig ins Zeug und besiegte auch das Gymnasium Nord-Ost deutlich mit 4:2. Nils Günster und Noah Bruns gelang dabei jeweils ein Doppelpack.

Die D-Jugend des Don-Bosco-Gymnasiums steht nach diesem Erfolg nun in der dritten Runde der Stadtmeisterschaft. Gegner und Spieltermin sind noch offen.

Für das DBG spielten: Fabio Theisen, Noah Bruns (beide 5A), Nils Günster, Alex Beloshapkin, Tim Keuter, Tuan Isiklar, Dominik Schöppner, Mert Akyüz (alle 6A), Joris Schwarze, Niklas Grage, Oliver Ruszczyk, Niklas Hoffmann, Friedrich Schütz und Jarne Willrich (alle 6C).

(Text: BerM/SuoC, Fotos: Familie Grage)

Zuletzt geändert am: 03.12.2015 um 23:31

Zurück