Currently: 5 users online.
Mail

Neuigkeiten

Abi-Gag und Mottowoche

Bildergalerie
 

Allbau-Schachturnier

DBG als Seriensieger
 

Cambridge Zertifikate

Q2-Schüler glänzen mit Englisch-Kenntnissen
 

Little Red Rock

Kleine Bildergalerie zum Hausmusikabend 2019
 

Nelli Lorenz in den Sing Offs

Schülerin der 8B ist weiterhin erfolgreich bei The Voice Kids
 

Sponsorenlauf

Zugunsten der Salesianischen Sportspiele 2020
 

VDE-Technikpreis 2019

DBG erreicht Endrunde
 

FUELCELLBOX-Schülerwettbewerb 2019

Don-Bosco-Gymnasium im Finale
 

THE VOICE KIDS 2019

Nelli Lorenz vom DBG in den Blind Auditions erfolgreich

Exkursion ins DLR School Lab

9C an der Universität Dortmund
 

veni vidi vici

Sieger im lateinischen Vokabelwettbewerb geehrt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

DIERCKE Wissen 2019

Erdkunde Jubiläumswettbewerb am DBG
 

Achtungserfolg für Badmintonspieler

Zweiter Platz auf Bezirksebene
 

Aus für letztes Jungen-Team

A-Junioren im Halbfinale ohne Glück
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Das DBG Schauspiel-Ensemble

news3 >>

Das DBG Schauspiel-Ensemble

Das Schulleben des Don Bosco Gymnasiums ist mit Beginn dieses Monats um eine Facette reicher, denn ab jetzt besitzt unsere Schule ein eigenes Schauspiel-Ensemble. Dieses hat sich zur Aufgabe gemacht, Veranstaltungen am DBG schauspielerisch zu begleiten und bei Feierlichkeiten mitzuwirken. Um diesem Ziel gerecht werden zu können und der Freude an den vielseitigen Bereichen des Theaterspielens nachzugehen, werden die Schülerinnen und Schüler, die in der Vergangenheit bereits häufig ihr Bühnentalent bewiesen haben, ganzjährig in regelmäßigem Abstand unterrichtet und zusätzlich dazu durch Experten aus dem Bereich des professionellen Schauspiels gefördert. Zur ersten Generation des DBG Schauspiel-Ensembles gehören Lea Wenke, Franziska Schuba, Lioba Schoofs, Julia van Beek, Annika Sandgathe, Morten Brinkmann und Paul Quildies; die Leitung hat Philipp Thiel.

 

Zuletzt geändert am: 06.11.2012 um 10:59

Zurück