Currently: 5 users online.
Mail

Neuigkeiten

Förderverein mit neuem Vorstand

Erneut viele Anschaffungen gefördert


Sportspiele-Shirts

Angebot der Fachgruppe Sport
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Weltkindertag 2010

Bilder der 5er und 6er Klassen unterstützen Spendenaktion

Update Corona-Regeln

Desinfektion und Krankmeldung
 

Spitzenresultate trotz Corona-Pause

Cambridge Zertifikate verteilt
 

DELF-Zertifikate

Diplom-Übergabe und Neuauflage

 

Essener Firmenlauf im Kleinen

DBG-Läufer spenden für Haiti

 

Niemals geht man so ganz

Georg Leibold mit zwei lachenden Augen aus dem Schuldienst verabschiedet
 

Das DBG bei Instagram

Ergänzung unserer Informationskanäle
 

Corona-Regeln

Zum neuen Schuljahr
 

Besondere Zeiten

Cafeteria startet eingeschränkt
 

Informationen zur Über-Mittag-Betreuung

Änderungen wegen Corona

 

Katleen Berger

ist neue stellvertretende Schulleiterin
 

Ja ist denn schon Weihnachten?

Tannenbäume für die Haiti-Aktion ausgezeichnet
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Das DBG Schauspiel-Ensemble

news3 >>

Das DBG Schauspiel-Ensemble

Das Schulleben des Don Bosco Gymnasiums ist mit Beginn dieses Monats um eine Facette reicher, denn ab jetzt besitzt unsere Schule ein eigenes Schauspiel-Ensemble. Dieses hat sich zur Aufgabe gemacht, Veranstaltungen am DBG schauspielerisch zu begleiten und bei Feierlichkeiten mitzuwirken. Um diesem Ziel gerecht werden zu können und der Freude an den vielseitigen Bereichen des Theaterspielens nachzugehen, werden die Schülerinnen und Schüler, die in der Vergangenheit bereits häufig ihr Bühnentalent bewiesen haben, ganzjährig in regelmäßigem Abstand unterrichtet und zusätzlich dazu durch Experten aus dem Bereich des professionellen Schauspiels gefördert. Zur ersten Generation des DBG Schauspiel-Ensembles gehören Lea Wenke, Franziska Schuba, Lioba Schoofs, Julia van Beek, Annika Sandgathe, Morten Brinkmann und Paul Quildies; die Leitung hat Philipp Thiel.

 

Zuletzt geändert am: 06.11.2012 um 10:59

Zurück