Currently: 11 users online.
Mail

Neuigkeiten

Neue Corona-Regeln

Gültig ab 10.01.2022

 

Weihnachtsstand am DBG

Verkauf auch ohne Adventsmarkt erfolgreich

 

Ich bin dann mal weg!

Informationsabend zu Auslandsaufenthalten

 

Tage religiöser Orientierung

Vorbesprechung

 

DBG-Adventskalender

Digitales Adventskonzert - Alle Stücke
 

100 Jahre Salesianer in Borbeck

Film zur Ausstellung

 

Die Dezember-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Tage religiöser Orientierung

Zahlungserinnerung
 

Jubiläumskalender wieder erhältlich

100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

Don Bosco Volunteers

Marleen Keul berichtet aus Benediktbeuern
 

Exkursionen zur Phänomenta

MINT zum Anfassen
 

Stadtmeisterschaften im Basketball

DBG in zwei Endspielen
 

Rimsting 2022: Anmeldung

Ferienfreizeit am Chiemsee
 

DBG bei den Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Mit Ehrgeiz, Leidenschaft und guten Ergebnissen
 

40 Jahre UNESCO-Club Kettwig

Dank an unsere Förderer
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: ElternSCHULPFLEGSCHAFTSchulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium in der Schule.

An jeder Schule ist eine Schulkonferenz einzurichten. Die Schulkonferenz hat bis zu 1000 Schülern 18 Mitglieder. Mitglieder der Schulkonferenz an Schulen mit Sekundarstufe I und II sind Vertreter der Lehrer, Eltern und der Schüler im Verhältnis:

Lehrer  Eltern  Schüler

 2     :     1     :      1

Lässt sich die Zahl der Vertreter der Eltern und Schüler nicht nach diesem Verhältnis aufteilen, so erhöht sich die Zahl der Mitglieder der Schulkonferenz bis zu der Zahl, die im Verhältnis der Zahlen aufteilbar ist:

Die Schulkonferenz setzt sich wie folgt zusammen:


Elternvertreter der Schulkonferenz 2020/2021

Elternvertreter                   Klasse

1.   Thorsten Flügel                Q2
2.   Könen, Michael                Q1                          
3.   Soballa, Roland                EF           
4.   Frank, Andreas                 9
5.   Borg, Svenja               

In der Gruppe der Lehrer ist der Schulleiter geborenes Mitglied der Schulkonferenz, im Falle seiner Verhinderung sein ständiger Vertreter. Bei Stimmengleichheit gibt seine Stimme den Ausschlag.

Als Vertreter des Trägers hat der Direktor des Salesianerhauses zusätzlich Sitz und Stimme in der Schulkonferenz.
Die Vertreter der Lehrer werden von der Lehrerkonferenz; die Vertreter der Eltern
von der Schulpflegschaft und die Vertreter der Schüler vom Schülerrat für die Dauer eines Schuljahres gewählt.
Die Vertreter der Eltern müssen nicht der Schulpflegschaft angehören.
Die Schulpflegschaft wählt eine der Zahl der Vertreter gleiche Anzahl von Stellvertretern in festzulegender Reihenfolge.

Die Schulkonferenz berät:

Die Schulkonferenz entscheidet:

Die Schulkonferenz schlägt vor:

Die Schulkonferenz gibt Anregungen:


(aus der MIWO der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos)