Currently: 9 users online.
Mail

Neuigkeiten

Kennenlerntag für unsere neuen Sextaner

Einladung für den 8. Juni
 

Spiritueller Impuls

Jeden Tag neu
 

Urlaub bei Don Bosco

Angebote der Salesianer
 

"Sei dabei"

Online-Exerzien für junge Menschen
 

Informationen zur Berufsorientierung

Klassen 8, EF, Q1 und Q2
 

Sportangebote

Regelmäßig neu
 

Wahlen der Klassen 6 und 7

Sprachen und Differenzierung
 

Fahrplan bis zu den Sommerferien

Meldung vom 07.05.
 

Von der Realschule zum Don-Bosco-Gymnasium

Beratungsangebot
 

Differenzierungswahl der Jgst. 7

Informationen der Fächer
 

Sprachenwahl der Jgst. 6

Informationen der Fächer
 

Salesianische Sportspiele

Impuls zum ausgefallenen Eröffnungstag
 

Buchrückgabe Q2

Informationsschreiben
 

Unterrichtsverteilung Q2

Infotext vom 21.04.20
 

Schule nach den Osterferien

Infotext vom 17.04.20
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: ElternSCHULPFLEGSCHAFTSchulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium in der Schule.

An jeder Schule ist eine Schulkonferenz einzurichten. Die Schulkonferenz hat bis zu 1000 Schülern 18 Mitglieder. Mitglieder der Schulkonferenz an Schulen mit Sekundarstufe I und II sind Vertreter der Lehrer, Eltern und der Schüler im Verhältnis:

Lehrer  Eltern  Schüler

 2     :     1     :      1

Lässt sich die Zahl der Vertreter der Eltern und Schüler nicht nach diesem Verhältnis aufteilen, so erhöht sich die Zahl der Mitglieder der Schulkonferenz bis zu der Zahl, die im Verhältnis der Zahlen aufteilbar ist:

Die Schulkonferenz setzt sich wie folgt zusammen:


Elternvertreter der Schulkonferenz 2013/2014

Elternvertreter                   Klasse

1.   Thorsten Flügel                 5 B  
2.   Beige, Rita                          6 B                 
3.   Kuhmann, Christiane       8 A                
4.   Otto, Silvia                           9 A                 
5.   Köring, Georg                     EF                    

In der Gruppe der Lehrer ist der Schulleiter geborenes Mitglied der Schulkonferenz, im Falle seiner Verhinderung sein ständiger Vertreter. Bei Stimmengleichheit gibt seine Stimme den Ausschlag.

Als Vertreter des Trägers hat der Direktor des Salesianerhauses zusätzlich Sitz und Stimme in der Schulkonferenz.
Die Vertreter der Lehrer werden von der Lehrerkonferenz; die Vertreter der Eltern
von der Schulpflegschaft und die Vertreter der Schüler vom Schülerrat für die Dauer eines Schuljahres gewählt.
Die Vertreter der Eltern müssen nicht der Schulpflegschaft angehören.
Die Schulpflegschaft wählt eine der Zahl der Vertreter gleiche Anzahl von Stellvertretern in festzulegender Reihenfolge.

Die Schulkonferenz berät:

Die Schulkonferenz entscheidet:

Die Schulkonferenz schlägt vor:

Die Schulkonferenz gibt Anregungen:


(aus der MIWO der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos)