Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

DBG ist Schulsieger beim STADTRADELN

Siegerehrung im Essener Rathaus
 

Stabwechsel am St. Johannesstift

Jan Beewen wird neuer Einrichtungsleiter
 

Bildergalerie Kulturtag

Das DBG ist bunt
 

Turnhalleneinweihung

Renovierung abgeschlossen

 

Exkursionen der Jahrgangsstufen 7 und 8

Besuch der Alten Synagoge und des Weltkulturerbes Zeche Zollverein
 

Schachtalent am DBG

Deutscher Vizemeister

 

Die Juni-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Sehnsucht - wovon wir träumen

Theaterstück des DaGe-Kurs Jgst. 9
 

Europawahl 2024

Ergebnisse der Juniorwahl am DBG
 

Schulradeln

DBG auf Anhieb Stadtsieger

 

XXXII. Salesianische Sportspiele

Riesenerfolg in Genua

 

Beachweek

Sport in der City
 

AG Geschichte on Tour

9. Exkursion führte zur Halde Rungenberg
 

Schenk mir eine Schulstunde

Thomas Kutschaty und die Handynummer des Bundeskanzlers
 

Wettbewerb Schüler.ING

DBG dreimal im Finale

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Volleyballstadtmeisterschaft

news3 >>


Am 21. März 2014 nahmen sechs Mädchen aus den Klassen 6 und 7 an den Volleyballstadtmeisterschaften
am Carl-Humann-Gymnasium in Essen-Steele teil. Außer der einen Mädchenmannschaft des Don-Bosco-Gymnasiums gab es fünf Jungen- und sechs Mädchen- Mannschaften des Carl-Humann-Gymnasiums.

Die Don-Bosco Mädchen fuhren mit wenig Siegeserwartungen zu dem Turnier. Die Gruppenspiele konnten die verschiedenen Mannschaften von Humann dann auch leider für sich entscheiden, doch beim letzten Spiel um den elften Platz gaben die Borbeckerinnen nochmal richtig Gas und gewannen dies mit nur wenig Fehlern. Schlussendlich wurden sie also von den Mannschaften Elfte, doch von den Schulen wurden sie mit „viel Mühe“ Zweite.  ;-)
Fine Z.



(Fotos: SuoC)

Zuletzt geändert am: 25.03.2014 um 13:07

Zurück