Currently: 4 users online.
Mail

Neuigkeiten

Blutige Schlachten und höfischer Glanz

AG Geschichte besucht das Schloss Broich
 

Geschichts-LK erforscht katholischen Widerstand in Essen

Bildungspartnerschaft mit dem Essener Stadtarchiv
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

eBook-Lizenzen

Digitale Schulbücher

 

Kinderforum im Rathaus

Die 6B geht in die Politik
 

Unwetter wütet über Benediktbeuern

Große Hilfsaktion läuft
 

Neugestaltung der Kindergartenmauer durch DBG-Schüler

Bericht und Bildergalerie
 

"Ich war vor allem immer gerne Lehrer"

Schulleiter Lothar Hesse geht in Pension
 

Salesianischer Zusammenhalt

DBG bleibt für Ehemalige ein Ort der Begegnung
 

Arbeitsgemeinschaften

Das neue Angebot steht!
 

Adler Frintrop in der Oberliga

Das DBG drückt die Daumen
 

Der Neue ist da

Jens Bette ist seit dem 1. August Schulleiter am DBG
 

Mit der AG Geschichte unterwegs

Burgen, Schlösser und Villen im Ruhrgebiet
 

Weihnachtsbaumaktion 2023

Haiti-Bäume ausgezeichnet
 

Stiftung dankt scheidendem Vorstand Lothar Hesse

Ursula und Klaus Metzelder-Stiftung mit Rekordförderung

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Schülerstipendium für Mohammed Al Ahmed

news3 >>

Mohammed Al Ahmed erhält ein Stipendium der Hildegard-Topel-Stiftung 


Eine freudige Überraschung hat es für Mohammed Al Ahmed aus der Q1 gegeben: Mohammed darf sich über ein Stipendium der Hildegard-Topel-Stiftung freuen.


Das Stipendium umfasst einen Betrag von 2300 Euro. Dieses Geld kann der Stipendiat für Lernmaterialien, Veranstaltungen oder individuelle Maßnahmen, die einen Bezug zum Thema „Bildung“ haben müssen, ausgeben. Mohammed zeigt sich als Schüler immer fleißig und motiviert und hat gute Leistungen in vielen Fächern erzielt.

Sein biografischer Werdegang ist dabei besonders beachtenswert. Mohammed ist 2016 aus Syrien an das Don-Bosco-Gymnasium in Essen gekommen und schaffte den Sprung aus der Internationalen Klasse in eine Regelklasse. Sein Abitur wird er voraussichtlich im Jahr 2024 absolvieren, danach möchte er ein Studienfach im Bereich der Informationstechnologien belegen.

Die Schulgemeinschaft gratuliert unserem Stipendiaten und bedankt sich ganz herzlich bei der Hildegard-Topel-Stiftung für die finanziellen Mittel.

(AlbA)


Zuletzt geändert am: 26.03.2023 um 18:18

Zurück