Currently: 28 users online.
Mail

Neuigkeiten

Sportspiele abgesagt

PGSI 2020 entfallen wegen Pandemie
 

Veni, vidi, vici

Beste Lateinvokabel-Kenner geehrt
 

Auf den Spuren von Hundertwasser

Acrylgemälde aus dem Kunstunterricht
 

Studienreise nach Berlin

Kulturtrip des Q2 Deutsch-LK in die Hauptstadt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Schulschach

Erfolgreichstes Jahr seit Gründung der AG
 

Die smarte Laterne

Kick-Off zum VDE-Technikpreis
 

Landtagswahl schon ab 16?

Radio-Interview mit unserer SV
 

9C malt Lieblingspromis

Kunstprojekt zur Farbtrennung
 

Halbfinale bei den Stadtmeisterschaften erreicht

Fußball-B-Jugend weiterhin ungeschlagen
 

DIERCKE Wissen

Schulsieger ausgezeichnet
 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler forschen an der TU Dortmund
 

C-Junioren beweisen Moral

Aus im Viertelfinale
 

Salesianische Sportspiele 2020

E-Mail aus Rom
 

VIII. Tag des sozialen Engagements

Ganzes DBG in Aktion
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Salesianische Sportspiele

news3 >>


VC Borbeck fördert Sportspiele 2020

Auch der VC Borbeck unterstützt die Organisation und Ausrichtung der Salesianischen Sportspiele, die das Don-Bosco-Gymnasium vom 28. April bis 3. Mai 2020 in der Sportschule Duisburg für rund 1.200 Jugendliche aus 15 europäischen Ländern durchführt. Michael Werzinger übergab vor dem jüngsten Orgatreffen Trainingsbälle, mit denen sich die Schulmannschaften und Volleyballgruppen des DBG vorbereiten können.

 


 

Georg Leibold als Präsident der PGSI wiedergewählt 

Bei der Generalversammlung der internationalen Sportorganisation der Salesianer Don-Boscos (PGSI) wurde Georg Leibold, stellvertretender Schulleiter am DBG, als Präsident für weitere drei Jahre wiedergewählt. Ein Schwerpunkt der Tagung war die Vorstellung der Sportschule Duisburg-Wedau und des Planungsstandes für die 31. internationalen Sportspiele im kommenden Jahr. Das Don-Bosco-Gymnasium richtet sie dort vom 28. April bis zum 3. Mai 2020 aus. Es werden rund 1.200 Jugendliche aus 15 europäischen Ländern erwartet. Seit fast zwei Jahren bereitet ein Team aus Lehrern, Eltern und Ehemaligen die Spiele vor.
Mit einem Besuch in Essen-Borbeck, dem Gottesdienst in der Gemeindekirche St. Johannes Bosco und einem Essen mit der Mitbrüdergemeinschaft endete am 17. November das Treffen der europäischen Delegierten, die vom Planungsstand und den Austragungsstätten begeistert waren.



Ehemaligenverein unterstützt Sportspiele 2020

Einen Scheck über 5000€ zur Finanzierung der Salesianischen Sportspiele 2020 in Duisburg überreichte Andrea Goldmann, die Vorsitzende des Vereins der Ehemaligen. Der Präsident der PGSI, Georg Leibold, Direktor Pater Otto Nosbisch und Schulleiter Lothar Hesse freuen sich über die großzügige Spende, die erneut die Verbundenheit unserer Ehemaligen mit ihrer alten Schule zeigt.

Zuletzt geändert am: 05.12.2019 um 20:25

Zurück