Currently: 1 user online.
Mail

Neuigkeiten

Letzter Schultag...

...auch für vier Lehrkräfte

 

Ferienförderprogramm 2022

Kontakt

 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler an der TU Dortmund

 

Datenvogelhäuschen begeistert

DBG-Techniker gewinnen weiteren Preis

 

Zeichen für Miteinander

Schulgemeinschaft steht zusammen

 

Projekt Istanbul

Begegnungen in der Türkei

 

Auf den Spuren Don Boscos

Marleen Keul war in der Heimat unseres Ordensgründers
 

Geburtstagsparty

100 Jahre Salesianer in Borbeck

 

Lichtaktion der Essener Gymnasien

Solidarität mit der Ukraine

 

Freude am Campus Don Bosco in Borbeck

Stiftung fördert Salesianer großzügig
 

Corona-Update

Freiwillige Tests, Masken
 

Die April-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Abigag 2022

Letzter Schultag der Q2
 

Wir für Don Bosco

1000 Turnhallenpatenschaften gesucht
 

Studienfahrt 2023

Reise in das Heilige Land
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Kluge Köpfe mit Rekordbeteiligung

news3 >>

Schachstadtmeisterschaft geht ans DBG

Der Schachnachwuchs des Don-Bosco-Gymnasiums gewann in der Wettkampfaltersklasse III (2005 und jünger) den Stadtmeistertitel und vertritt im März die Essener Stadtfarben bei den Landesmeisterschaften in Düsseldorf. Mit insgesamt fünf Wettkampfmannschaften in den vier verschiedenen Altersklassen konnte Gabriele Kindermann, die gemeinsam mit ihrem Mann Carsten Kindermann seit über einem Jahrzehnt die Schach AG an der Theodor-Hartz-Straße leitet, zum zweiten Mal auf eine Rekordbeteiligung blicken. „Nun fehlt uns nur noch die Meisterschaft in der WK IV“, freute sich die engagierte Schülerinnenmutter über den nächsten Essener Stadttitel. Dies soll nun am 12. Februar gelingen.

 

Zuletzt geändert am: 28.01.2020 um 17:27

Zurück