Currently: 10 users online.
Mail

Neuigkeiten

Arbeitsaufträge

Für den Distanzunterricht
 

Mottowoche der Abiturienten

Kleine Galerie
 

Die März-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Regelungen für den Unterricht ab dem 15.03.2021

Wechselunterricht für alle Klassen und Stufen

 

Neue Torsomodelle und Experimentiersätze

Förderverein unterstützt Biologie und Physik

 

Geklaute Vergangenheit

Zk Geschichte (Q2) untersucht Querdenker "Vor-Urteile"
 

Maccheroni können Brücken sein

Nudelexperiment des GK Technik

 

DBG-Late-Night

Digitaler Abi-Gag
 

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Einladung zum interreligösen Dialog
 

Jerusalema-Challenge

Flashmob am DBG
 

36. Mathematikwettbewerb

DBG-Schüler auf dem Siegerpodest
 

Wochen der Studienorientierung

Online-Angebote
 

Museum trotz Corona

Q1-Kunst-Kurs gestaltet Collagen
 

Sieger der Turinchallenge stehen fest

Preisvergabe im Präsenzunterricht
 

Don-Bosco-Fest

Festgottesdienst im Live-Stream
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Kluge Köpfe mit Rekordbeteiligung

news3 >>

Schachstadtmeisterschaft geht ans DBG

Der Schachnachwuchs des Don-Bosco-Gymnasiums gewann in der Wettkampfaltersklasse III (2005 und jünger) den Stadtmeistertitel und vertritt im März die Essener Stadtfarben bei den Landesmeisterschaften in Düsseldorf. Mit insgesamt fünf Wettkampfmannschaften in den vier verschiedenen Altersklassen konnte Gabriele Kindermann, die gemeinsam mit ihrem Mann Carsten Kindermann seit über einem Jahrzehnt die Schach AG an der Theodor-Hartz-Straße leitet, zum zweiten Mal auf eine Rekordbeteiligung blicken. „Nun fehlt uns nur noch die Meisterschaft in der WK IV“, freute sich die engagierte Schülerinnenmutter über den nächsten Essener Stadttitel. Dies soll nun am 12. Februar gelingen.

 

Zuletzt geändert am: 28.01.2020 um 17:27

Zurück