Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Bundesfreiwilligendienst

Stellenangebot der Salesianer
 

Spiritueller Impuls

Jeden Tag neu
 

Allgemeine Corona-Informationen

Regeln, Zeugnisnoten
 

Demonstration gegen Rassismus

SV bei Protestzug in Düsseldorf
 

Urlaub bei Don Bosco

Angebote der Salesianer
 

Informationen zur Berufsorientierung

Klassen 8, EF, Q1 und Q2
 

Sportangebote

Für das Home-Office
 

Von der Realschule zum Don-Bosco-Gymnasium

Beratungsangebot
 

Differenzierungswahl der Jgst. 7

Informationen der Fächer
 

Sprachenwahl der Jgst. 6

Informationen der Fächer
 

Salesianische Sportspiele

Impuls zum ausgefallenen Eröffnungstag
 

Sportspiele abgesagt

PGSI 2020 entfallen wegen Pandemie
 

Veni, vidi, vici

Beste Lateinvokabel-Kenner geehrt
 

Auf den Spuren von Hundertwasser

Acrylgemälde aus dem Kunstunterricht
 

Studienreise nach Berlin

Kulturtrip des Q2 Deutsch-LK in die Hauptstadt
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Kluge Köpfe mit Rekordbeteiligung

news3 >>

Schachstadtmeisterschaft geht ans DBG

Der Schachnachwuchs des Don-Bosco-Gymnasiums gewann in der Wettkampfaltersklasse III (2005 und jünger) den Stadtmeistertitel und vertritt im März die Essener Stadtfarben bei den Landesmeisterschaften in Düsseldorf. Mit insgesamt fünf Wettkampfmannschaften in den vier verschiedenen Altersklassen konnte Gabriele Kindermann, die gemeinsam mit ihrem Mann Carsten Kindermann seit über einem Jahrzehnt die Schach AG an der Theodor-Hartz-Straße leitet, zum zweiten Mal auf eine Rekordbeteiligung blicken. „Nun fehlt uns nur noch die Meisterschaft in der WK IV“, freute sich die engagierte Schülerinnenmutter über den nächsten Essener Stadttitel. Dies soll nun am 12. Februar gelingen.

 

Zuletzt geändert am: 28.01.2020 um 17:27

Zurück