Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Letzter Schultag...

...auch für vier Lehrkräfte

 

Ferienförderprogramm 2022

Kontakt

 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler an der TU Dortmund

 

Datenvogelhäuschen begeistert

DBG-Techniker gewinnen weiteren Preis

 

Zeichen für Miteinander

Schulgemeinschaft steht zusammen

 

Projekt Istanbul

Begegnungen in der Türkei

 

Auf den Spuren Don Boscos

Marleen Keul war in der Heimat unseres Ordensgründers
 

Geburtstagsparty

100 Jahre Salesianer in Borbeck

 

Lichtaktion der Essener Gymnasien

Solidarität mit der Ukraine

 

Freude am Campus Don Bosco in Borbeck

Stiftung fördert Salesianer großzügig
 

Corona-Update

Freiwillige Tests, Masken
 

Die April-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Abigag 2022

Letzter Schultag der Q2
 

Wir für Don Bosco

1000 Turnhallenpatenschaften gesucht
 

Studienfahrt 2023

Reise in das Heilige Land
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

"Echt Klasse"

news3 >>

Wanderausstellung gegen sexuellen Missbrauch 

"Echt Klasse!" heißt eine Ausstellung zur Prävention von sexuellem Missbrauch, die vom 10. bis 27. Mai in der Alten Cuesterey, Weidkamp 10, in Borbeck zu sehen ist. Sie richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6. Das Don-Bosco-Gymnasium ist Partner der Wanderausstellung. Die fünften und sechten Klassen werden den Mitmach-Parcours durchlaufen. Die sechs Stationen ermöglichen es den Kindern, sich spielerisch und handlungsorientiert mit den Präventionsprinzipien auseinanderzusetzen.

Die Ausstellung wird am Dienstag, 10. Mai, um 15.00 Uhr eröffnet. Ex-Fußballprofi Sebastian Kehl (BVB), der sich seit Jahren mit seiner Stiftung roterkeil.net gegen sexuellen Missbrauch engagiert, wird zur Auftaktveranstaltung erwartet. Am kommenden Mittwoch, 18.05., findet zum 19.00 Uhr in der Cuesterey ein Elterninformationsabend statt. Weitere Informationen finden sich auf dem Flyer der Wanderausstellung.

Zuletzt geändert am: 16.05.2016 um 13:36

Zurück