Currently: 4 users online.
Mail

Neuigkeiten

lit.RUHR

Neuntklässler beim Literaturfestival
 

Einführungsseminar der EF

Methoden- und Orientierungstage in der Eifel
 

Heimspiel für Knebel

Uwe Lyko begeistert in Don-Bosco
 

Pater Nosbisch mit Schülersprechern in Köln

Die K&K-Tour
 

News aus der Cafeteria

Schulcafeteria geht ins 20. Jahr
 

Die August-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG

20 Jahre Koedukation am DBG

756 Abiturientinnen bis heute
 

Weihnachtsbaumverkauf am DBG

Bäume im Hunsrück handverlesen
 

Eine Exkursion zum Nachdenken

8B und 8C im Lager Westerbork
 

Das Welterbe in der Nachbarschaft

8A erkundet Kokerei Zollverein
 

VDE-Technikpreis

RescueRudi holt Platz 1
 

Fuelcellbox 2019

DBG-Techniker auf Platz 2 in NRW
 

Selbstverteidigungskurs am DBG

Starke Mädchen in Klasse 7
 

Raus aus der Schule – rein ins Labor

Exkursion zur TU Dortmund
 

Zeitreise durch die Binnenschiffahrtsgeschichte

AG Geschichte on Tour
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

"Echt Klasse"

news3 >>

Wanderausstellung gegen sexuellen Missbrauch 

"Echt Klasse!" heißt eine Ausstellung zur Prävention von sexuellem Missbrauch, die vom 10. bis 27. Mai in der Alten Cuesterey, Weidkamp 10, in Borbeck zu sehen ist. Sie richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6. Das Don-Bosco-Gymnasium ist Partner der Wanderausstellung. Die fünften und sechten Klassen werden den Mitmach-Parcours durchlaufen. Die sechs Stationen ermöglichen es den Kindern, sich spielerisch und handlungsorientiert mit den Präventionsprinzipien auseinanderzusetzen.

Die Ausstellung wird am Dienstag, 10. Mai, um 15.00 Uhr eröffnet. Ex-Fußballprofi Sebastian Kehl (BVB), der sich seit Jahren mit seiner Stiftung roterkeil.net gegen sexuellen Missbrauch engagiert, wird zur Auftaktveranstaltung erwartet. Am kommenden Mittwoch, 18.05., findet zum 19.00 Uhr in der Cuesterey ein Elterninformationsabend statt. Weitere Informationen finden sich auf dem Flyer der Wanderausstellung.

Zuletzt geändert am: 16.05.2016 um 13:36

Zurück