Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Zeitreise durch die Binnenschiffahrtsgeschichte

AG Geschichte on Tour
 

Auf Leonardo da Vincis Spuren

Q1-Exkursion ins Mathematikum
 

"Wassersport"

Tagesexkursion des Projektkurses Biologie/Sport
 

Gestern und heute auf einen Blick

Ein Bildvergleich
 

Europawahl 2019

Auch DBG-Schüler haben gewählt
 

Fridays for Future

Schüler demonstrieren für besseres Klima
 

United by the field

Sportspiele 2019 in Ljubljana
 

Die Mai-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Unser Traumzimmer

6B präsentiert Kunstprojekte
 

Little Red Rock

Kleine Bildergalerie zum Hausmusikabend 2019
 

"Das Unkalkulierbare kalkulierbar machen"

DBG-Abiturient jüngster Master-Absolvent in Bochum
 

Abi-Gag und Mottowoche

Bildergalerie
 

Allbau-Schachturnier

DBG als Seriensieger
 

Cambridge Zertifikate

Q2-Schüler glänzen mit Englisch-Kenntnissen
 

Little Red Rock

Kleine Bildergalerie zum Hausmusikabend 2019
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

"Echt Klasse"

news3 >>

Wanderausstellung gegen sexuellen Missbrauch 

"Echt Klasse!" heißt eine Ausstellung zur Prävention von sexuellem Missbrauch, die vom 10. bis 27. Mai in der Alten Cuesterey, Weidkamp 10, in Borbeck zu sehen ist. Sie richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6. Das Don-Bosco-Gymnasium ist Partner der Wanderausstellung. Die fünften und sechten Klassen werden den Mitmach-Parcours durchlaufen. Die sechs Stationen ermöglichen es den Kindern, sich spielerisch und handlungsorientiert mit den Präventionsprinzipien auseinanderzusetzen.

Die Ausstellung wird am Dienstag, 10. Mai, um 15.00 Uhr eröffnet. Ex-Fußballprofi Sebastian Kehl (BVB), der sich seit Jahren mit seiner Stiftung roterkeil.net gegen sexuellen Missbrauch engagiert, wird zur Auftaktveranstaltung erwartet. Am kommenden Mittwoch, 18.05., findet zum 19.00 Uhr in der Cuesterey ein Elterninformationsabend statt. Weitere Informationen finden sich auf dem Flyer der Wanderausstellung.

Zuletzt geändert am: 16.05.2016 um 13:36

Zurück