Currently: 1 user online.
Mail

Neuigkeiten

Borbecker Weihnachtsmarkt

Siebtklässler sammeln über 700€ für Haiti

"Kick Racism Out"

DBG-Fußballerinnen gewinnen zwei Fußballturniere
 

Kunstprojekt

Salesianische Pädagogik in Bildern
 

Schulfußball

Auch A-Junioren souverän weiter
 

Advent 2018

Vorbereitungen laufen
 

Schulfußball

DBG-C-Jugend im Viertelfinale
 

Schulcafeteria und Schulladen

Weitere Helfer gesucht
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

AG Geschichte

Mit dem Rad auf den Spuren der Industriekultur

Ehemaligen-Fußballturnier

Galerie

Essens Schuldezernent ehrt DBG Bundessieger

Preisverleihung im DBG
 

Astronomie AG

Junge Forscherinnen und Forscher gesucht
 

Wettbewerbserfolge in Technik

Interview mit Herrn Lübbering
 

Hilfe, es weihnachtet sehr!

DBG-Bäume bereits ausgesucht
 

Sportliches Schuljahresende

Blockseminar der Q1 und Bundesjugendspiele
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

World Robotic Olympiad

news3 >>


Nach drei Monaten Vorbereitung nahm das Team „Don Robots“, welches aus Schülern der 7. und 8. Klasse bestand, am größten deutschen Vorentscheid der WRO 2015 in Stadtlohn teil. Gesucht wurden Teilnehmer für das große Deutschlandfinale Ende Juni in Dortmund, bei dem wiederum der deutsche Vertreter für das Weltfinale in Katar ermittelt wird.

Ca. 30 Teams präsentierten ihre selbstgebauten und -programmierten Roboter in vier verschiedenen Disziplinen. Die Aufgabe bestand darin, Gegenstände (Schätze) in einer für den Roboter unbekannten Umgebung einzusammeln. Nach einem zwischenzeitlichen zweiten Platz für die „Don Robots“ reichte es zum Schluss leider nicht zu einer Qualifikation für das Deutschlandfinale, was die Vorfreude auf die nächste WRO-Saison aber nicht trübte.

Einen visuellen Eindruck zu den Vorbereitungen und zum Wettbewerb findet man im folgenden Video: https://www.youtube.com/watch?v=RDLv1LQ5f5s (LueC)

Zuletzt geändert am: 11.05.2015 um 21:04

Zurück