Currently: 4 users online.
Mail

Neuigkeiten

Arbeitsaufträge

Für den Distanzunterricht
 

Mottowoche der Abiturienten

Kleine Galerie
 

Die März-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Regelungen für den Unterricht ab dem 15.03.2021

Wechselunterricht für alle Klassen und Stufen

 

Neue Torsomodelle und Experimentiersätze

Förderverein unterstützt Biologie und Physik

 

Geklaute Vergangenheit

Zk Geschichte (Q2) untersucht Querdenker "Vor-Urteile"
 

Maccheroni können Brücken sein

Nudelexperiment des GK Technik

 

DBG-Late-Night

Digitaler Abi-Gag
 

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Einladung zum interreligösen Dialog
 

Jerusalema-Challenge

Flashmob am DBG
 

36. Mathematikwettbewerb

DBG-Schüler auf dem Siegerpodest
 

Wochen der Studienorientierung

Online-Angebote
 

Museum trotz Corona

Q1-Kunst-Kurs gestaltet Collagen
 

Sieger der Turinchallenge stehen fest

Preisvergabe im Präsenzunterricht
 

Don-Bosco-Fest

Festgottesdienst im Live-Stream
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

"Uns geht die Sonne nicht unter"

news3 >>


Fünfzig Jahre ist es her, dass Pater Josef Opper, uns allen in bester Erinnerung als gute Seele und fester Bezugspunkt im Schulalltag am Don-Bosco-Gymnasium Essen, seine Priesterweihe empfangen hat.

Zur Feier dieses besonderen Jubiläums hatte Pater Opper Freunde und Weggefährten aus seinem langen und intensiven Leben als Salesianer Don Boscos nach Jünkerath in der Eifel eingeladen, wo er seit seinem Abschied aus Essen lebt.

Den Auftakt der Feier bildete eine Heilige Messe, in die Provinzialvikar Pater Otto einführte. Er würdigte den Jubilar als einen Menschen, der zeitlebens das Gespräch mit den Menschen gesucht, den Kontakt gehalten und immer ein offenes Ohr für andere hatte. In einer emotionalen Ansprache erinnerte anschließend Pater Seggewiß an den Profeßspruch seines Mitbruders, "Uns geht die Sonne nicht unter", und zeichnete wichtige Stationen des ehemaligen Provinzials der Norddeutschen Provinz (1978-1984) nach. Pater Opper selbst erinnerte sich dankbar an die Rolle der Heiligen Gottesmutter Maria bei seinem Eintritt in den Orden der Salesianer Don Boscos.

Mit der nicht nur sprichwörtlichen, sondern auch gelebten salesianischen Fröhlichkeit setzten Pater Opper und seine Gäste den Tag bei einem Festessen und Livemusik fort.

Pater Opper richtet der gesamten Schulgemeinschaft des Don-Bosco-Gymnasiums auf diesem Wege die besten Segenswünsche aus und grüßt uns alle ganz herzlich.

Text und Foto: SuoC

Zuletzt geändert am: 16.06.2015 um 21:02

Zurück