Currently: 6 users online.
Mail

Neuigkeiten

Abi-Gag und Mottowoche

Bildergalerie
 

Allbau-Schachturnier

DBG als Seriensieger
 

Cambridge Zertifikate

Q2-Schüler glänzen mit Englisch-Kenntnissen
 

Little Red Rock

Kleine Bildergalerie zum Hausmusikabend 2019
 

Nelli Lorenz in den Sing Offs

Schülerin der 8B ist weiterhin erfolgreich bei The Voice Kids
 

Sponsorenlauf

Zugunsten der Salesianischen Sportspiele 2020
 

VDE-Technikpreis 2019

DBG erreicht Endrunde
 

FUELCELLBOX-Schülerwettbewerb 2019

Don-Bosco-Gymnasium im Finale
 

THE VOICE KIDS 2019

Nelli Lorenz vom DBG in den Blind Auditions erfolgreich

Exkursion ins DLR School Lab

9C an der Universität Dortmund
 

veni vidi vici

Sieger im lateinischen Vokabelwettbewerb geehrt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

DIERCKE Wissen 2019

Erdkunde Jubiläumswettbewerb am DBG
 

Achtungserfolg für Badmintonspieler

Zweiter Platz auf Bezirksebene
 

Aus für letztes Jungen-Team

A-Junioren im Halbfinale ohne Glück
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Starke DBG-Läufer

news3 >>

Kurz vor den Herbstferien fand auf der Bezirkssportanlage “Am Hallo“ das 103. Essener Stadtwaldfest“ statt. Insgesamt 21 weiterführende Schulen nahmen beim größten Essener Schulsportfest teil. Leider war aus Borbeck nur das Don-Bosco-Gymnasium vertreten, das sich über zwei tolle Erfolge freuen konnte.

Die Mädchenmannschaft in der Altersklasse Schülerinnen B holte im Dreikampf mit einem Vorsprung von fast 60 Punkten den Gesamtsieg vor dem Maria-Wächtler-Gymnasium und dem Carl Humann-Gymnasium. Erfolgreichste Teilnehmerin in dieser Altersklasse war Lynn Lewandowsky. Die Don-Bosco-Schülerin belegte in der Einzelwertung den 1. Platz von genau 100 Schülerinnen.

Bei den Essener Waldlaufmeisterschaften auf der Brehminsel wollen die Don-Bosco-Jugendlichen nach den Herbstferien weitere gute Ergebnisse erzielen.

 

Sportlehrer T. Egbert gibt letzte Tipps für die erfolgreichen Teilnehmerinnen des Stadtwaldfestes.
Lynn Lewandowsky (6c) belegte in der Einzelwertung den 1. Platz von 100 Schülerinnen.

Zuletzt geändert am: 01.11.2013 um 13:26

Zurück