Currently: 6 users online.
Mail

Neuigkeiten

Neue Corona-Regeln

Gültig ab 10.01.2022

 

Weihnachtsstand am DBG

Verkauf auch ohne Adventsmarkt erfolgreich

 

Ich bin dann mal weg!

Informationsabend zu Auslandsaufenthalten

 

DBG-Adventskalender

Digitales Adventskonzert - Alle Stücke
 

100 Jahre Salesianer in Borbeck

Film zur Ausstellung

 

Die Dezember-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Jubiläumskalender wieder erhältlich

100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

Don Bosco Volunteers

Marleen Keul berichtet aus Benediktbeuern
 

Exkursionen zur Phänomenta

MINT zum Anfassen
 

Stadtmeisterschaften im Basketball

DBG in zwei Endspielen
 

Rimsting 2022: Anmeldung

Ferienfreizeit am Chiemsee
 

DBG bei den Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Mit Ehrgeiz, Leidenschaft und guten Ergebnissen
 

40 Jahre UNESCO-Club Kettwig

Dank an unsere Förderer
 

Exkursion zum Heidhof

LK Biologie in Kirchheller Heide

 

Alle Vögel sind schon da

Technik LK mit pfiffiger Wettbewerbsidee
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Starke DBG-Läufer

news3 >>

Kurz vor den Herbstferien fand auf der Bezirkssportanlage “Am Hallo“ das 103. Essener Stadtwaldfest“ statt. Insgesamt 21 weiterführende Schulen nahmen beim größten Essener Schulsportfest teil. Leider war aus Borbeck nur das Don-Bosco-Gymnasium vertreten, das sich über zwei tolle Erfolge freuen konnte.

Die Mädchenmannschaft in der Altersklasse Schülerinnen B holte im Dreikampf mit einem Vorsprung von fast 60 Punkten den Gesamtsieg vor dem Maria-Wächtler-Gymnasium und dem Carl Humann-Gymnasium. Erfolgreichste Teilnehmerin in dieser Altersklasse war Lynn Lewandowsky. Die Don-Bosco-Schülerin belegte in der Einzelwertung den 1. Platz von genau 100 Schülerinnen.

Bei den Essener Waldlaufmeisterschaften auf der Brehminsel wollen die Don-Bosco-Jugendlichen nach den Herbstferien weitere gute Ergebnisse erzielen.

 

Sportlehrer T. Egbert gibt letzte Tipps für die erfolgreichen Teilnehmerinnen des Stadtwaldfestes.
Lynn Lewandowsky (6c) belegte in der Einzelwertung den 1. Platz von 100 Schülerinnen.

Zuletzt geändert am: 01.11.2013 um 13:26

Zurück