Currently: 1 user online.
Mail

Neuigkeiten

Generalversammlung der PGS-I

Europäische Sporttagung in München
 

DBG ist Basketball-Stadtmeister

Regierungsbezirksmeisterschaft am 15.12. in Oberhausen
 

Sprachzertifikate

Cambridge und DELF
 

MINT for Kids 2022

Viertklässler entdecken Naturwissenschaften
 

Fortbildungs- und Begegnungstage

Mitarbeiterfahrt nach Benediktbeuern

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Titelgewinn für unser jüngstes Team
 

Turnhallenumbau

Großzügige Förderung durch den Ehemaligenverein
 

Schulsport

Erstes Fußballturnier seit 2019/20

 

Trauer um Frau Wittek

Brief an die Schulgemeinschaft

 

Abschied vom DBG

Katleen Berger ist neue Schulleiterin am Gymnasium Voerde

Schulpflegschaft im Amt bestätigt

Führungstrio geht in seine zweite Amtszeit
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Don Bosco verbindet

Festakt zu 100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

SV-Wahlen 2022

Ergebnisse
 

Ein Olympiasieger vom DBG

Handballass holt Goldmedaille

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Siegerpreis Spiel ohne Grenzen

news3 >>

Ihren Siegerpreis vom Spiel ohne Grenzen löste die Klasse 6c jetzt mit einem Besuch des Stadion Essen ein. Auf dem Weg dorthin besichtigten die Schülerinnen und Schüler die Bergmannskulptur „kurze fuffzehn“ auf der Zufahrtsstraße sowie die Rahn-Statue vor der Fantribüne „Alte West“.
Im Stadion konnten sie einen Blick auf die Endspielwimpel und die Meisterschale von 1955 werfen, danach ging es in den VIP-Bereich „Zeche Hafenstraße".

Nach dem historischen Rückblick spielten die Jugendlichen im Presseraum eine Pressekonferenz nach, besichtigten die Gästekabine und konnten sich dann auf die Spielerbänke vor dem Spielfeld setzen. Zum Abschluss sah die 6c noch die letzten Minuten des Trainings der RWE-Mannschaft.

 

Zuletzt geändert am: 14.04.2016 um 17:27

Zurück