Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Studienreise nach Berlin

Kulturtrip des Q2 Deutsch-LK in die Hauptstadt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Schulschach

Erfolgreichstes Jahr seit Gründung der AG
 

Die smarte Laterne

Kick-Off zum VDE-Technikpreis
 

Landtagswahl schon ab 16?

Radio-Interview mit unserer SV
 

9C malt Lieblingspromis

Kunstprojekt zur Farbtrennung
 

Halbfinale bei den Stadtmeisterschaften erreicht

Fußball-B-Jugend weiterhin ungeschlagen
 

DIERCKE Wissen

Schulsieger ausgezeichnet
 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler forschen an der TU Dortmund
 

C-Junioren beweisen Moral

Aus im Viertelfinale
 

Salesianische Sportspiele 2020

E-Mail aus Rom
 

VIII. Tag des sozialen Engagements

Ganzes DBG in Aktion
 

A-Junioren im Halbfinale

Oberstufenteam weiter ungeschlagen
 

Don-Robots verpassen das Treppchen

Techniker beim zdi-Roboterwettbewerb
 

Kluge Köpfe mit Rekordbeteiligung

Schachstadtmeisterschaft geht ans DBG
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Siegerpreis Spiel ohne Grenzen

news3 >>

Ihren Siegerpreis vom Spiel ohne Grenzen löste die Klasse 6c jetzt mit einem Besuch des Stadion Essen ein. Auf dem Weg dorthin besichtigten die Schülerinnen und Schüler die Bergmannskulptur „kurze fuffzehn“ auf der Zufahrtsstraße sowie die Rahn-Statue vor der Fantribüne „Alte West“.
Im Stadion konnten sie einen Blick auf die Endspielwimpel und die Meisterschale von 1955 werfen, danach ging es in den VIP-Bereich „Zeche Hafenstraße".

Nach dem historischen Rückblick spielten die Jugendlichen im Presseraum eine Pressekonferenz nach, besichtigten die Gästekabine und konnten sich dann auf die Spielerbänke vor dem Spielfeld setzen. Zum Abschluss sah die 6c noch die letzten Minuten des Trainings der RWE-Mannschaft.

 

Zuletzt geändert am: 14.04.2016 um 17:27

Zurück