Currently: 5 users online.
Mail

Neuigkeiten

Borbecker Weihnachtsmarkt

Siebtklässler sammeln über 700€ für Haiti

"Kick Racism Out"

DBG-Fußballerinnen gewinnen zwei Fußballturniere
 

Kunstprojekt

Salesianische Pädagogik in Bildern
 

Schulfußball

Auch A-Junioren souverän weiter
 

Advent 2018

Vorbereitungen laufen
 

Schulfußball

DBG-C-Jugend im Viertelfinale
 

Schulcafeteria und Schulladen

Weitere Helfer gesucht
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

AG Geschichte

Mit dem Rad auf den Spuren der Industriekultur

Ehemaligen-Fußballturnier

Galerie

Essens Schuldezernent ehrt DBG Bundessieger

Preisverleihung im DBG
 

Astronomie AG

Junge Forscherinnen und Forscher gesucht
 

Wettbewerbserfolge in Technik

Interview mit Herrn Lübbering
 

Hilfe, es weihnachtet sehr!

DBG-Bäume bereits ausgesucht
 

Sportliches Schuljahresende

Blockseminar der Q1 und Bundesjugendspiele
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Siegerpreis Spiel ohne Grenzen

news3 >>

Ihren Siegerpreis vom Spiel ohne Grenzen löste die Klasse 6c jetzt mit einem Besuch des Stadion Essen ein. Auf dem Weg dorthin besichtigten die Schülerinnen und Schüler die Bergmannskulptur „kurze fuffzehn“ auf der Zufahrtsstraße sowie die Rahn-Statue vor der Fantribüne „Alte West“.
Im Stadion konnten sie einen Blick auf die Endspielwimpel und die Meisterschale von 1955 werfen, danach ging es in den VIP-Bereich „Zeche Hafenstraße".

Nach dem historischen Rückblick spielten die Jugendlichen im Presseraum eine Pressekonferenz nach, besichtigten die Gästekabine und konnten sich dann auf die Spielerbänke vor dem Spielfeld setzen. Zum Abschluss sah die 6c noch die letzten Minuten des Trainings der RWE-Mannschaft.

 

Zuletzt geändert am: 14.04.2016 um 17:27

Zurück