Currently: 11 users online.
Mail

Neuigkeiten

Arbeitsaufträge

Für den Distanzunterricht
 

Mottowoche der Abiturienten

Kleine Galerie
 

Die März-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Regelungen für den Unterricht ab dem 15.03.2021

Wechselunterricht für alle Klassen und Stufen

 

Neue Torsomodelle und Experimentiersätze

Förderverein unterstützt Biologie und Physik

 

Geklaute Vergangenheit

Zk Geschichte (Q2) untersucht Querdenker "Vor-Urteile"
 

Maccheroni können Brücken sein

Nudelexperiment des GK Technik

 

DBG-Late-Night

Digitaler Abi-Gag
 

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Einladung zum interreligösen Dialog
 

Jerusalema-Challenge

Flashmob am DBG
 

36. Mathematikwettbewerb

DBG-Schüler auf dem Siegerpodest
 

Wochen der Studienorientierung

Online-Angebote
 

Museum trotz Corona

Q1-Kunst-Kurs gestaltet Collagen
 

Sieger der Turinchallenge stehen fest

Preisvergabe im Präsenzunterricht
 

Don-Bosco-Fest

Festgottesdienst im Live-Stream
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Schülerwettbewerb HEUREKA!

news3 >>

 

Es ist wieder soweit! Der mittlerweile zehnte HEUREKA! Wettbewerb zum Thema Mensch und Natur 2017 steht an und ihr könnt euch ab sofort anmelden.

Am Donnerstag, den 09.11.2017, haben Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 die Möglichkeit, beim ersten Teil des HEUREKA-Wettbewerbes ihr Wissen zu naturwissenschaftlichen Themen in einem Quiz zu zeigen. Der zweite Teil im zweiten Schulhalbjahr stellt Fragen zum Thema Weltkunde.

Der Heureka-Wettbewerb ist ein Multiple-Choice Wettbewerb und richtet sich an die Klassenstufen fünf bis acht. Er findet zeitgleich in allen teilnehmenden Schulen statt. Die Wettbewerbsdauer ist auf eine Schulstunde, d.h. 45 Minuten festgelegt. Der Wettbewerb besteht aus drei Teilen, zu denen jeweils 15 Fragen gestellt werden und die alle einen naturwissenschaftlichen Hintergrund haben: Der erste Teil bezieht sich auf Mensch und Tier, der zweite Teil enthält Fragen zu Natur und Umwelt. Der dritte Teil fragt nach Technik und Fortschritt.

Für einen Teilnehmerbeitrag von 3,00€ erhalten alle Teilnehmer/innen einen Teilnahmepreis und eine Urkunde. Die Klassenstufen- und Schulbesten können weitere schöne Preise gewinnen. Weitere Informationen und die Fragen der letzten Jahre gibt es im Internet unter: www.heureka-wettbewerb.de.

Am letztjährigen Wettbewerb nahmen wie immer über 100 Schülerinnen und Schüler teil. Allen erfolgreichen Teilnehmern, darunter auch Sieger auf Landesebene, überreichte unser Schulleiter Herr Hesse anschließend Siegerurkunden und besondere Preise wie Software, Experimentierkästen und Spiele mit einem thematischen Bezug zum Wettbewerbsthema.

Anmeldungen nehmen eure Biologielehrerinnen bis zum 12.10.2017 entgegen. Bei Fragen könnt ihr euch auch an Herrn Dr. Beck oder Herrn von Przewoski wenden.

Wolfgang von Przewoski

 

Zuletzt geändert am: 12.12.2017 um 21:06

Zurück