Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

lit.RUHR

Neuntklässler beim Literaturfestival
 

Einführungsseminar der EF

Methoden- und Orientierungstage in der Eifel
 

Heimspiel für Knebel

Uwe Lyko begeistert in Don-Bosco
 

Pater Nosbisch mit Schülersprechern in Köln

Die K&K-Tour
 

News aus der Cafeteria

Schulcafeteria geht ins 20. Jahr
 

Die August-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG

20 Jahre Koedukation am DBG

756 Abiturientinnen bis heute
 

Weihnachtsbaumverkauf am DBG

Bäume im Hunsrück handverlesen
 

Eine Exkursion zum Nachdenken

8B und 8C im Lager Westerbork
 

Das Welterbe in der Nachbarschaft

8A erkundet Kokerei Zollverein
 

VDE-Technikpreis

RescueRudi holt Platz 1
 

Fuelcellbox 2019

DBG-Techniker auf Platz 2 in NRW
 

Selbstverteidigungskurs am DBG

Starke Mädchen in Klasse 7
 

Raus aus der Schule – rein ins Labor

Exkursion zur TU Dortmund
 

Zeitreise durch die Binnenschiffahrtsgeschichte

AG Geschichte on Tour
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Schüleraustausch mit Grenoble

news3 >>

Zwar müde nach langer Busfahrt, aber mit vielen schönen Erfahrungen kehrten am Mittwoch 19 Schülerinnen und Schüler mit ihren zwei Begleitern, Frau Dr. Schröder und Herrn Cloidt, nach sieben Tagen in der Essener Partnerstadt Grenoble zurück.
Die Jugendlichen empfanden die Fahrt als sehr positiv. Nach kleinen, schnell überwundenen Sprachschwierigkeiten wurden Freundschaften zu den Austauschpartnern geschlossen. Das Programm war sehr ansprechend und vielseitig (mit Schulbesuchen, einer von den Austauschschülern selbst kommentierten Stadtbesichtigung von Grenoble, einer Tagesfahrt nach Lyon und vielem mehr), und wir konnten tatsächlich die ganze Zeit über Don Bosco Wetter genießen.
Vielen herzlichen Dank an die Kollegin Frau Heiduk-Link. Durch ihre hervorragende Organisation und ihren persönlichen Einsatz ist es gelungen, diesem neuen Austausch-Projekt einen guten Start zu geben.

Weitere Eindrücke und erste Bilder jetzt hier

Zuletzt geändert am: 04.11.2011 um 15:55

Zurück