Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Generalversammlung der PGS-I

Europäische Sporttagung in München
 

DBG ist Basketball-Stadtmeister

Regierungsbezirksmeisterschaft am 15.12. in Oberhausen
 

Sprachzertifikate

Cambridge und DELF
 

MINT for Kids 2022

Viertklässler entdecken Naturwissenschaften
 

Fortbildungs- und Begegnungstage

Mitarbeiterfahrt nach Benediktbeuern

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Titelgewinn für unser jüngstes Team
 

Turnhallenumbau

Großzügige Förderung durch den Ehemaligenverein
 

Schulsport

Erstes Fußballturnier seit 2019/20

 

Trauer um Frau Wittek

Brief an die Schulgemeinschaft

 

Abschied vom DBG

Katleen Berger ist neue Schulleiterin am Gymnasium Voerde

Schulpflegschaft im Amt bestätigt

Führungstrio geht in seine zweite Amtszeit
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Don Bosco verbindet

Festakt zu 100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

SV-Wahlen 2022

Ergebnisse
 

Ein Olympiasieger vom DBG

Handballass holt Goldmedaille

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Pokale für die Schach AG

news3 >>

Sechs Schüler unserer Schule nahmen beim 2. Allbau-Schulschachturnier in der Zeche Helene teil. Leider konnten wir  nicht mehr Spieler stellen, weil der Termin unglücklicherweise in die Ferien fiel und somit einige Schachschüler schon in Urlaub fuhren. Trotzdem reichte die schachspielerische Leistung aus, um einen  Pokal mehr als im vorherigen Jahr zu gewinnen. David Schulze, Joshua Braun, Luca Peters, Gregor Hein, Timo Küppers und, als einziges Mädchen unserer Schule, Malin Kindermann versuchten in spannenden und interessanten Partien ihren Gegnern Punkte abzunehmen. Bei dem in Überzahl angetretenen Leibnizgymnasium keine leichte Aufgabe, werden  diese doch von dem Essener Spitzenspieler Bernd Rosen trainiert. Die Wettkampfgruppen 1.-3. wurden aufgrund geringerer Teilnehmerzahl zusammengefasst und dadurch mussten einige Schüler gegen sehr stark spielende Vereinsspieler antreten, schlugen sich aber wacker. Zu den Pokalgewinnern gehören Gregor Hein ( 3. Platz/WK 1), Malin Kindermann (bestes Mädchen/WK3) und Timo Küppers (bester Vereinloser/WK4).

Auch in Zukunft wird das Don-Bosco-Gymnasium ein harter Konkurrent für das Leibnizgymnasium sein.

 

 

Gabriele Kindermann

Zuletzt geändert am: 24.11.2011 um 19:53

Zurück