Currently: 8 users online.
Mail

Neuigkeiten

Arbeitsaufträge

Für den Distanzunterricht
 

Mottowoche der Abiturienten

Kleine Galerie
 

Die März-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Regelungen für den Unterricht ab dem 15.03.2021

Wechselunterricht für alle Klassen und Stufen

 

Neue Torsomodelle und Experimentiersätze

Förderverein unterstützt Biologie und Physik

 

Geklaute Vergangenheit

Zk Geschichte (Q2) untersucht Querdenker "Vor-Urteile"
 

Maccheroni können Brücken sein

Nudelexperiment des GK Technik

 

DBG-Late-Night

Digitaler Abi-Gag
 

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Einladung zum interreligösen Dialog
 

Jerusalema-Challenge

Flashmob am DBG
 

36. Mathematikwettbewerb

DBG-Schüler auf dem Siegerpodest
 

Wochen der Studienorientierung

Online-Angebote
 

Museum trotz Corona

Q1-Kunst-Kurs gestaltet Collagen
 

Sieger der Turinchallenge stehen fest

Preisvergabe im Präsenzunterricht
 

Don-Bosco-Fest

Festgottesdienst im Live-Stream
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Phänomenta 2015

news3 >>

Am 20.5.2015 fand wieder die traditionelle Exkursion der Jahrgangsstufe 6 zur PHÄNOMENTA statt. Der Besuch der Ausstellung in Lüdenscheid sowie die Hin- und Rückfahrt mit zwei Bussen wurden von den Physiklehrern (Herrn Dr. Beck, Herrn Möllmanns, und Herrn Lübbering), zwei Klassenleiterinnen (Frau Ketz und Frau Thüner) und einer stellvertretenden Klassenleiterin (Frau Rumpenhorst) dieser Stufe begleitet.

Im erweiterten und neu eröffneten Ausstellungsgelände konnten die Schülerinnen und Schüler an über 100 Stationen Experimente im physikalisch-technischen Erfahrungsfeld ausprobieren, ergreifen und begreifen. Nach einer Ersterkundung der sich selbst erklärenden Ausstellung protokollierten die Schülerinnen und Schüler einen Versuch, der im Physikunterricht der Klassen ausgewertet und präsentiert wird. Die vielfältigen Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler, die Ihnen Einblicke in Physik und Technik über den Unterricht hinaus ermöglichen, ermutigen, die traditionelle Fahrt zur PHÄNOMENTA in den nächsten Jahren fortzuführen.

 

 

BecM

Zuletzt geändert am: 22.05.2015 um 07:46

Zurück