Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Studienreise nach Berlin

Kulturtrip  des Q2 Deutsch-LK in die Hauptstadt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Schulschach

Erfolgreichstes Jahr seit Gründung der AG
 

Die smarte Laterne

Kick-Off zum VDE-Technikpreis
 

Landtagswahl schon ab 16?

Radio-Interview mit unserer SV
 

9C malt Lieblingspromis

Kunstprojekt zur Farbtrennung
 

Halbfinale bei den Stadtmeisterschaften erreicht

Fußball-B-Jugend weiterhin ungeschlagen
 

DIERCKE Wissen

Schulsieger ausgezeichnet
 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler forschen an der TU Dortmund
 

C-Junioren beweisen Moral

Aus im Viertelfinale
 

Salesianische Sportspiele 2020

E-Mail aus Rom
 

VIII. Tag des sozialen Engagements

Ganzes DBG in Aktion
 

A-Junioren im Halbfinale

Oberstufenteam weiter ungeschlagen
 

Don-Robots verpassen das Treppchen

Techniker beim zdi-Roboterwettbewerb
 

Kluge Köpfe mit Rekordbeteiligung

Schachstadtmeisterschaft geht ans DBG
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Phänomenta 2015

news3 >>

Am 20.5.2015 fand wieder die traditionelle Exkursion der Jahrgangsstufe 6 zur PHÄNOMENTA statt. Der Besuch der Ausstellung in Lüdenscheid sowie die Hin- und Rückfahrt mit zwei Bussen wurden von den Physiklehrern (Herrn Dr. Beck, Herrn Möllmanns, und Herrn Lübbering), zwei Klassenleiterinnen (Frau Ketz und Frau Thüner) und einer stellvertretenden Klassenleiterin (Frau Rumpenhorst) dieser Stufe begleitet.

Im erweiterten und neu eröffneten Ausstellungsgelände konnten die Schülerinnen und Schüler an über 100 Stationen Experimente im physikalisch-technischen Erfahrungsfeld ausprobieren, ergreifen und begreifen. Nach einer Ersterkundung der sich selbst erklärenden Ausstellung protokollierten die Schülerinnen und Schüler einen Versuch, der im Physikunterricht der Klassen ausgewertet und präsentiert wird. Die vielfältigen Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler, die Ihnen Einblicke in Physik und Technik über den Unterricht hinaus ermöglichen, ermutigen, die traditionelle Fahrt zur PHÄNOMENTA in den nächsten Jahren fortzuführen.

 

 

BecM

Zuletzt geändert am: 22.05.2015 um 07:46

Zurück