Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Generalversammlung der PGS-I

Europäische Sporttagung in München
 

DBG ist Basketball-Stadtmeister

Regierungsbezirksmeisterschaft am 15.12. in Oberhausen
 

Sprachzertifikate

Cambridge und DELF
 

MINT for Kids 2022

Viertklässler entdecken Naturwissenschaften
 

Ferienfreizeit in Rimsting

Anmeldungen möglich

 

Fortbildungs- und Begegnungstage

Mitarbeiterfahrt nach Benediktbeuern

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Titelgewinn für unser jüngstes Team
 

Turnhallenumbau

Großzügige Förderung durch den Ehemaligenverein
 

Schulsport

Erstes Fußballturnier seit 2019/20

 

Trauer um Frau Wittek

Brief an die Schulgemeinschaft

 

Abschied vom DBG

Katleen Berger ist neue Schulleiterin am Gymnasium Voerde

Schulpflegschaft im Amt bestätigt

Führungstrio geht in seine zweite Amtszeit
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Don Bosco verbindet

Festakt zu 100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

SV-Wahlen 2022

Ergebnisse
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Neues AG-Angebot für die Oberstufe

news3 >>


AG Mentale Systeme

Eine Gebrauchsanleitung für Herz und Gehirn

aus dem Bereich der modernen Psychologie

 

Adressaten: Schülerinnen und Schüler der Oberstufe am Don-Bosco-Gymnasium Essen

Zeiten: jeden zweiten Mittwoch von 15.05 Uhr bis 16.35 Uhr, erstmals am 08.02.2017, danach im Zwei-Wochen-Rhythmus; Treffpunkt: Sekretariat

Inhalt: Durch die AG Mentale Systeme erfährst Du tiefgreifender, wie wir Menschen ticken, was für Dich funktioniert und wo die Fallen liegen, in die wir Menschen oft nur zu gerne hineintappen. Dieses Wissen kann für mehr Wohlbefinden und Erfolg in den vier Lebensbereichen Privates, Ausbildung/Beruf, Gesundheit und seelische Ausgeglichenheit genutzt werden.
Im Rahmen der neun AG-Einheiten werden viele praktische Anwendungsformate und notwendige theoretische Hintergründe vermittelt. Gleichzeitig werden auch die Klassiker (Sigmund Freud, B. F. Skinner etc.) besprochen.
Die AG ist sowohl informativ, was die Inhalte der modernen neuen Ansätze betrifft, als auch anregend zur eigenen Anwendung, wie z. B. in folgenden Bereichen:

Über eine rege interessierte Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

T. S. Beda Kim, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, DBG-Abi 1989
T. H. Petra Kim, Systemische Coach und NLP-Master

 

Zuletzt geändert am: 25.01.2017 um 15:20

Zurück