Currently: 1 user online.
Mail

Neuigkeiten

Tolle Leistungssteigerung

A-Jugend wird Gruppensieger
 

VDE-Schüleraktionstag

"Alles digital, oder was?"
 

Lizenzen und Zertifikate sind Türöffner

Don-Bosco-Schüler erhalten Zusatzqualifikationen für die Studien- und Berufswelt
 

AG Geschichte besucht Kloster Stiepel

"Damit wir nie vergessen"
 

Auftakt zur Schulfußball-Saison

C-Junioren eine Runde weiter
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Verein der Ehemaligen des DBG

2. Ehemaligenturnier
 

Ideensammlung für den Schlosspark

SV zeigt Perspektiven auf
 

lit.RUHR

Neuntklässler beim Literaturfestival
 

Einführungsseminar der EF

Methoden- und Orientierungstage in der Eifel
 

Heimspiel für Knebel

Uwe Lyko begeistert in Don-Bosco
 

Pater Nosbisch mit Schülersprechern in Köln

Die K&K-Tour
 

News aus der Cafeteria

Schulcafeteria geht ins 20. Jahr
 

20 Jahre Koedukation am DBG

756 Abiturientinnen bis heute
 

Weihnachtsbaumverkauf am DBG

Bäume im Hunsrück handverlesen
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

HEUREKA!

news3 >>
 
 
Wie mittlerweile zum wiederholten Male immer im Herbst eines Jahres hatten am letzten Donnerstag 115 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8 die Gelegenheit, beim ersten Teil des HEUREKA-Wettbewerbes ihr Wissen zu naturwissenschaftlichen Themen in einem Multiple-Choice-Quiz unter Beweis zu stellen.
 
 
Innerhalb von 45 Minuten galt es, zu jeweils 15 Fragen aus drei Themenschwerpunkten die richtigen Antworten auszuwählen. Alle Fragen hatten einen naturwissenschaftlichen Hintergrund: Der erste Teil bezog sich auf Mensch und Tier, der zweite Teil enthielt Fragen zu Natur und Umwelt, der dritte Teil fragte nach Technik und Fortschritt.
 
Wie konzentriert und engagiert Schülerinnen und Schüler die Wettbewerbsaufgaben zu lösen versuchten, zeigten die folgenden Fotos aus der Hauskapelle.
 

Für einen Teilnehmerbeitrag von 3 € erhalten nun alle Teilnehmer/innen voraussichtlich im Januar des nächsten Jahres einen Teilnahmepreis und eine Urkunde. Die Klassenstufen- und Schulbesten können weitere tolle wie Software, Experimentierkästen oder Spiele mit einem thematischen Bezug zum Wettbewerbsthema gewinnen. Wir drücken jetzt schon allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen für ein erfolgreiches Abschneiden.

Alle Schülerinnen und Schüler, die nicht am diesjährigen Wettbewerb teilgenommen haben, aber neugierig geworden sind, können sich die Fragenbögen einschließlich Antwortbogen für die Jahrgangsstufen 5/6 bzw. 7/8 über diesen Link downloaden und ebenfalls ihr naturwissenschaftliches Wissen testen. Weitere Informationen zu diesem Wettbewerb sind unter www.heureka-wettbewerb.de zu erfahren. Vielleicht machen beim zweiten des Wettbewerbes (Erdkunde-Politik-Geschichte) noch mehr Quizbegeisterte mit!

Wolfgang von Przewoski

Zuletzt geändert am: 18.01.2018 um 12:40

Zurück