Currently: 9 users online.
Mail

Neuigkeiten

Lizenzen und Zertifikate sind Türöffner

Don-Bosco-Schüler erhalten Zusatzqualifikationen für die Studien- und Berufswelt
 

AG Geschichte besucht Kloster Stiepel

"Damit wir nie vergessen"
 

Auftakt zur Schulfußball-Saison

C-Junioren eine Runde weiter
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Verein der Ehemaligen des DBG

2. Ehemaligenturnier
 

Ideensammlung für den Schlosspark

SV zeigt Perspektiven auf
 

lit.RUHR

Neuntklässler beim Literaturfestival
 

Einführungsseminar der EF

Methoden- und Orientierungstage in der Eifel
 

Heimspiel für Knebel

Uwe Lyko begeistert in Don-Bosco
 

Pater Nosbisch mit Schülersprechern in Köln

Die K&K-Tour
 

News aus der Cafeteria

Schulcafeteria geht ins 20. Jahr
 

20 Jahre Koedukation am DBG

756 Abiturientinnen bis heute
 

Weihnachtsbaumverkauf am DBG

Bäume im Hunsrück handverlesen
 

Eine Exkursion zum Nachdenken

8B und 8C im Lager Westerbork
 

Das Welterbe in der Nachbarschaft

8A erkundet Kokerei Zollverein
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Heureka - Mensch und Natur

news3 >>

In der vergangenen Woche fand die Übergabe der Preise für die Gewinner des bundesweiten Wettbewerbes HEUREKA statt. Insgesamt 116 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7 des Don-Bosco-Gymnasiums hatten sich den Fragen zum Thema Mensch und Umwelt gestellt.

 

                     Die Sieger der Jahrggangsstufe 5                                         Die Sieger der Jahrggangsstufe 6

 

                      Die Sieger der Jahrggangsstufe 7                                                            Bundessieger Daniel Schmitz

Besonders gut  kannte sich Daniel Schmitz bei den naturwissenschaftlichen Themen zu Tieren, Pflanzen, Wetter, Technik und Energie aus. Er erreichte in der Klassenstufe 7 bei insgesamt 3359 Teilnehmern auf Bundesebene das zweitbeste Punkteergebnis! Nicht weniger erfolgreich war Phil Peters (5A), der bester Schüler der Klassenstufe 5 in der Landeswertung wurde. An dem Gesamtwettbewerb nahmen insgesamt fast 23.000 Schüler und Schülerinnen aus 14 Bundesländern teil. Und auch für den nächsten Wettbewerb Weltkunde, der am 2. April stattfindet, haben sich wieder 230 Schülerinnen und Schüler des Don-Bosco-Gymnasiums angemeldet.

 

Zuletzt geändert am: 10.03.2014 um 10:39

Zurück