Currently: 8 users online.
Mail

Neuigkeiten

DIERCKE Wissen 2019

Erdkunde Jubiläumswettbewerb am DBG
 

Achtungserfolg für Badmintonspieler

Zweiter Platz auf Bezirksebene
 

Aus für letztes Jungen-Team

A-Junioren im Halbfinale ohne Glück
 

7. Tag des sozialen Engagements

Verschiedene Projekte für das ganze DBG
 

Spuren der Industriekultur

AG Geschichte besucht das Bergbaumuseum Bochum
 

Tim freut sich auf den Landeswettbewerb

DBG-Schüler zeigen ihre Klasse beim Essener Mathematikwettbewerb
 

A-Jugend erreicht Halbfinale

Fußballer dominieren Stadtmeisterschaft
 

Israel-Reise des DBG

Reisetagebuch zum Nachlesen
 

"Unsere digitale Welt"

DBG mit vorbildlicher MINT-Förderung
 

Vorlesewettbewerb

des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

 

Weihnachtsgrüße aus Haiti

Dank für die Adventaktionen

 

Exkursion zur PHÄNOMENTA

Sechstklässler experimentieren
 

Die Dezember-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Schulfußball

Aus für C-Junioren
 

Borbecker Weihnachtsmarkt

Siebtklässler sammeln über 700€ für Haiti

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Heureka - Mensch und Natur

news3 >>

In der vergangenen Woche fand die Übergabe der Preise für die Gewinner des bundesweiten Wettbewerbes HEUREKA statt. Insgesamt 116 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7 des Don-Bosco-Gymnasiums hatten sich den Fragen zum Thema Mensch und Umwelt gestellt.

 

                     Die Sieger der Jahrggangsstufe 5                                         Die Sieger der Jahrggangsstufe 6

 

                      Die Sieger der Jahrggangsstufe 7                                                            Bundessieger Daniel Schmitz

Besonders gut  kannte sich Daniel Schmitz bei den naturwissenschaftlichen Themen zu Tieren, Pflanzen, Wetter, Technik und Energie aus. Er erreichte in der Klassenstufe 7 bei insgesamt 3359 Teilnehmern auf Bundesebene das zweitbeste Punkteergebnis! Nicht weniger erfolgreich war Phil Peters (5A), der bester Schüler der Klassenstufe 5 in der Landeswertung wurde. An dem Gesamtwettbewerb nahmen insgesamt fast 23.000 Schüler und Schülerinnen aus 14 Bundesländern teil. Und auch für den nächsten Wettbewerb Weltkunde, der am 2. April stattfindet, haben sich wieder 230 Schülerinnen und Schüler des Don-Bosco-Gymnasiums angemeldet.

 

Zuletzt geändert am: 10.03.2014 um 10:39

Zurück