Currently: 7 users online.
Mail

Neuigkeiten

Förderverein mit neuem Vorstand

Erneut viele Anschaffungen gefördert


Sportspiele-Shirts

Angebot der Fachgruppe Sport
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Weltkindertag 2010

Bilder der 5er und 6er Klassen unterstützen Spendenaktion

Update Corona-Regeln

Desinfektion und Krankmeldung
 

Spitzenresultate trotz Corona-Pause

Cambridge Zertifikate verteilt
 

DELF-Zertifikate

Diplom-Übergabe und Neuauflage

 

Essener Firmenlauf im Kleinen

DBG-Läufer spenden für Haiti

 

Niemals geht man so ganz

Georg Leibold mit zwei lachenden Augen aus dem Schuldienst verabschiedet
 

Das DBG bei Instagram

Ergänzung unserer Informationskanäle
 

Corona-Regeln

Zum neuen Schuljahr
 

Besondere Zeiten

Cafeteria startet eingeschränkt
 

Informationen zur Über-Mittag-Betreuung

Änderungen wegen Corona

 

Katleen Berger

ist neue stellvertretende Schulleiterin
 

Ja ist denn schon Weihnachten?

Tannenbäume für die Haiti-Aktion ausgezeichnet
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Heureka - Mensch und Natur

news3 >>

In der vergangenen Woche fand die Übergabe der Preise für die Gewinner des bundesweiten Wettbewerbes HEUREKA statt. Insgesamt 116 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7 des Don-Bosco-Gymnasiums hatten sich den Fragen zum Thema Mensch und Umwelt gestellt.

 

                     Die Sieger der Jahrggangsstufe 5                                         Die Sieger der Jahrggangsstufe 6

 

                      Die Sieger der Jahrggangsstufe 7                                                            Bundessieger Daniel Schmitz

Besonders gut  kannte sich Daniel Schmitz bei den naturwissenschaftlichen Themen zu Tieren, Pflanzen, Wetter, Technik und Energie aus. Er erreichte in der Klassenstufe 7 bei insgesamt 3359 Teilnehmern auf Bundesebene das zweitbeste Punkteergebnis! Nicht weniger erfolgreich war Phil Peters (5A), der bester Schüler der Klassenstufe 5 in der Landeswertung wurde. An dem Gesamtwettbewerb nahmen insgesamt fast 23.000 Schüler und Schülerinnen aus 14 Bundesländern teil. Und auch für den nächsten Wettbewerb Weltkunde, der am 2. April stattfindet, haben sich wieder 230 Schülerinnen und Schüler des Don-Bosco-Gymnasiums angemeldet.

 

Zuletzt geändert am: 10.03.2014 um 10:39

Zurück