Currently: 1 user online.
Mail

Neuigkeiten

DBG ist Schulsieger beim STADTRADELN

Siegerehrung im Essener Rathaus
 

Stabwechsel am St. Johannesstift

Jan Beewen wird neuer Einrichtungsleiter
 

Bildergalerie Kulturtag

Das DBG ist bunt
 

Turnhalleneinweihung

Renovierung abgeschlossen

 

Exkursionen der Jahrgangsstufen 7 und 8

Besuch der Alten Synagoge und des Weltkulturerbes Zeche Zollverein
 

Schachtalent am DBG

Deutscher Vizemeister

 

Die Juni-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Sehnsucht - wovon wir träumen

Theaterstück des DaGe-Kurs Jgst. 9
 

Europawahl 2024

Ergebnisse der Juniorwahl am DBG
 

Schulradeln

DBG auf Anhieb Stadtsieger

 

XXXII. Salesianische Sportspiele

Riesenerfolg in Genua

 

Beachweek

Sport in der City
 

AG Geschichte on Tour

9. Exkursion führte zur Halde Rungenberg
 

Schenk mir eine Schulstunde

Thomas Kutschaty und die Handynummer des Bundeskanzlers
 

Wettbewerb Schüler.ING

DBG dreimal im Finale

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Heureka - Mensch und Natur

news3 >>

In der vergangenen Woche fand die Übergabe der Preise für die Gewinner des bundesweiten Wettbewerbes HEUREKA statt. Insgesamt 116 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7 des Don-Bosco-Gymnasiums hatten sich den Fragen zum Thema Mensch und Umwelt gestellt.

 

                     Die Sieger der Jahrggangsstufe 5                                         Die Sieger der Jahrggangsstufe 6

 

                      Die Sieger der Jahrggangsstufe 7                                                            Bundessieger Daniel Schmitz

Besonders gut  kannte sich Daniel Schmitz bei den naturwissenschaftlichen Themen zu Tieren, Pflanzen, Wetter, Technik und Energie aus. Er erreichte in der Klassenstufe 7 bei insgesamt 3359 Teilnehmern auf Bundesebene das zweitbeste Punkteergebnis! Nicht weniger erfolgreich war Phil Peters (5A), der bester Schüler der Klassenstufe 5 in der Landeswertung wurde. An dem Gesamtwettbewerb nahmen insgesamt fast 23.000 Schüler und Schülerinnen aus 14 Bundesländern teil. Und auch für den nächsten Wettbewerb Weltkunde, der am 2. April stattfindet, haben sich wieder 230 Schülerinnen und Schüler des Don-Bosco-Gymnasiums angemeldet.

 

Zuletzt geändert am: 10.03.2014 um 10:39

Zurück