Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Kennenlernnachmittag

Für die kommenden Fünftklässler
 

Zeichen für Miteinander

Schulgemeinschaft steht zusammen

 

Projekt Istanbul

Begegnungen in der Türkei

 

Auf den Spuren Don Boscos

Marleen Keul war in der Heimat unseres Ordensgründers
 

Geburtstagsparty

100 Jahre Salesianer in Borbeck

 

Lichtaktion der Essener Gymnasien

Solidarität mit der Ukraine

 

Freude am Campus Don Bosco in Borbeck

Stiftung fördert Salesianer großzügig
 

Corona-Update

Freiwillige Tests, Masken
 

Die April-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Abigag 2022

Letzter Schultag der Q2
 

Wir für Don Bosco

1000 Turnhallenpatenschaften gesucht
 

Studienfahrt 2023

Reise in das Heilige Land
 

Jubiläumskalender

100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

Give peace a chance

Solidarität mit der Ukraine
 

Wiedereröffnung der Cafeteria

Am 21. März geht's los

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Freude am Campus Don Bosco in Borbeck

news3 >>


Stiftung fördert Salesianer großzügig

Es gibt viel zu tun auf dem Campus Don Bosco in Essen-Borbeck: Nach den Osterferien beginnt die umfassende Renovierung der Turnhalle zu einer modernen Location für Sport und Veranstaltungen. Für einen nachhaltigen Brandschutz ist zu investieren, es ist die Schule mit zwei neu zu errichtenden Klassenräumen von G8 auf G9 auszubauen, es gilt das Sozialwerk im Don Bosco Club zu pflegen, das therapeutische Wohnen zu gestalten und nicht zuletzt die Integration von Flüchtenden aus der Ukraine in den Schulalltag zu bewältigen. Die „Ursula und Klaus Metzelder-Stiftung Don Bosco in Borbeck“ wirkt seit 2005 unterstützend mit am Erhalt des Werks der Salesianer Don Boscos an der der Theodor-Hartz-Straße.

Für das zurückliegende Stiftungsjahr konnte eine Rekordsumme für die Förderung erwirtschaftet werden. Der Stifter Dr. Klaus Metzelder übergab im Rahmen einer Vorstandssitzung einen Scheck in Höhe von 40.000 Euro an den Direktor der Einrichtung, Pater Otto Nosbisch SDB, und den Schulleiter Lothar Hesse. Beide bedankten sich hoch erfreut und herzlich beim erfolgreichen Stiftungsvorstand. Im Blick nach vorne bedürfe es allerdings weiterer großzügiger Förderungen, denn das anstehende Finanzierungsvolumen übersteige die Möglichkeiten der Salesianer Don Boscos bei weitem.

Dabei sei man intensiv unterwegs, um auch öffentliche Fördermittel etwa zu der weiteren Digitalisierung der schulischen Angebote zu generieren. Stiftungsvorstand Arnd Brechmann sagte zu, dass die nachhaltige Förderung in Borbeck weitergehen werde, da die Stiftung solide aufgestellt sei und auch Reserven für turbulente Phasen an den Finanzmärkten aufgebaut habe. Allerdings sei es unbedingt nötig, die Förderung der vielen wichtigen Aufgaben auf möglichst viele und breite Schultern zu verlagern. Jede Spende bleibe notwendig und vor allem herzlich willkommen - ganz im Sinne der Präambel der Stiftungssatzung: „Gott zur Ehre und der Jugend zum Segen!“

Foto: Arnd Bechmann (v.l.), Klaus Metzelder, Pater Nosbisch, Schulleiter Lothar Hesse 

 

Zuletzt geändert am: 04.05.2022 um 10:49

Zurück