Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Abi-Gag und Mottowoche

Bildergalerie
 

Allbau-Schachturnier

DBG als Seriensieger
 

Cambridge Zertifikate

Q2-Schüler glänzen mit Englisch-Kenntnissen
 

Little Red Rock

Kleine Bildergalerie zum Hausmusikabend 2019
 

Nelli Lorenz in den Sing Offs

Schülerin der 8B ist weiterhin erfolgreich bei The Voice Kids
 

Sponsorenlauf

Zugunsten der Salesianischen Sportspiele 2020
 

VDE-Technikpreis 2019

DBG erreicht Endrunde
 

FUELCELLBOX-Schülerwettbewerb 2019

Don-Bosco-Gymnasium im Finale
 

THE VOICE KIDS 2019

Nelli Lorenz vom DBG in den Blind Auditions erfolgreich

Exkursion ins DLR School Lab

9C an der Universität Dortmund
 

veni vidi vici

Sieger im lateinischen Vokabelwettbewerb geehrt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

DIERCKE Wissen 2019

Erdkunde Jubiläumswettbewerb am DBG
 

Achtungserfolg für Badmintonspieler

Zweiter Platz auf Bezirksebene
 

Aus für letztes Jungen-Team

A-Junioren im Halbfinale ohne Glück
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Exkursion zur Phänomenta

news3 >>

Am 17. Februar besuchten 92 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 die Phänomenta in Lüdenscheid. Sie wurden von ihren Physiklehrern Herr Dr. Beck, Herr Lübbering, Herr Weinert, sowie der Klassenlehrerin Frau Kappert und dem stellvertretenden Klassenlehrer Herr Schrepper begleitet.

In der erweiterten und neu eröffneten Phänomenta-Experimentierlandschaft konnten die Schülerinnen und Schüler über 100 Experimente erleben, ausprobieren und begreifen. Die selbsterklärende Ausstellung eröffnet ihnen über den Physikunterricht hinausgehende Einblicke in naturwissenschaftliche und technische Phänomene und Zusammenhänge. Ein von den Schülerinnen und Schülern protokolliertes Experiment wird im Physikunterricht ausgewertet. Wertvolle Erfahrungen und positive Resonanz seitens der Schülerinnen und Schüler in den vorangegangenen Jahren ermutigen uns, die traditionelle Exkursion zur Phänomenta auch zukünftig durchzuführen. (BecM)

Zuletzt geändert am: 18.02.2016 um 21:21

Zurück