Currently: 4 users online.
Mail

Neuigkeiten

Generalversammlung der PGS-I

Europäische Sporttagung in München
 

DBG ist Basketball-Stadtmeister

Regierungsbezirksmeisterschaft am 15.12. in Oberhausen
 

Sprachzertifikate

Cambridge und DELF
 

MINT for Kids 2022

Viertklässler entdecken Naturwissenschaften
 

Fortbildungs- und Begegnungstage

Mitarbeiterfahrt nach Benediktbeuern

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Titelgewinn für unser jüngstes Team
 

Turnhallenumbau

Großzügige Förderung durch den Ehemaligenverein
 

Schulsport

Erstes Fußballturnier seit 2019/20

 

Trauer um Frau Wittek

Brief an die Schulgemeinschaft

 

Abschied vom DBG

Katleen Berger ist neue Schulleiterin am Gymnasium Voerde

Schulpflegschaft im Amt bestätigt

Führungstrio geht in seine zweite Amtszeit
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Don Bosco verbindet

Festakt zu 100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

SV-Wahlen 2022

Ergebnisse
 

Ein Olympiasieger vom DBG

Handballass holt Goldmedaille

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Exkursion zur Phänomenta

news3 >>

Am 17. Februar besuchten 92 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 die Phänomenta in Lüdenscheid. Sie wurden von ihren Physiklehrern Herr Dr. Beck, Herr Lübbering, Herr Weinert, sowie der Klassenlehrerin Frau Kappert und dem stellvertretenden Klassenlehrer Herr Schrepper begleitet.

In der erweiterten und neu eröffneten Phänomenta-Experimentierlandschaft konnten die Schülerinnen und Schüler über 100 Experimente erleben, ausprobieren und begreifen. Die selbsterklärende Ausstellung eröffnet ihnen über den Physikunterricht hinausgehende Einblicke in naturwissenschaftliche und technische Phänomene und Zusammenhänge. Ein von den Schülerinnen und Schülern protokolliertes Experiment wird im Physikunterricht ausgewertet. Wertvolle Erfahrungen und positive Resonanz seitens der Schülerinnen und Schüler in den vorangegangenen Jahren ermutigen uns, die traditionelle Exkursion zur Phänomenta auch zukünftig durchzuführen. (BecM)

Zuletzt geändert am: 18.02.2016 um 21:21

Zurück