Currently: 4 users online.
Mail

Neuigkeiten

"Kick Racism Out"

DBG-Fußballerinnen gewinnen zwei Fußballturniere
 

Kunstprojekt

Salesianische Pädagogik in Bildern
 

Schulfußball

Auch A-Junioren souverän weiter
 

Advent 2018

Vorbereitungen laufen
 

Schulfußball

DBG-C-Jugend im Viertelfinale
 

Schulcafeteria und Schulladen

Weitere Helfer gesucht
 

Die Oktober-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

AG Geschichte

Mit dem Rad auf den Spuren der Industriekultur

Ehemaligen-Fußballturnier

Galerie

Essens Schuldezernent ehrt DBG Bundessieger

Preisverleihung im DBG
 

Astronomie AG

Junge Forscherinnen und Forscher gesucht
 

Wettbewerbserfolge in Technik

Interview mit Herrn Lübbering
 

Hilfe, es weihnachtet sehr!

DBG-Bäume bereits ausgesucht
 

Sportliches Schuljahresende

Blockseminar der Q1 und Bundesjugendspiele
 

"Ein Anfang mit Schrecken"

Sechstklässler inszenieren antiken Thriller
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Ehemaligenverein fördert Selbstlernzentrum des DBG

news3 >>

Als weiteres Startkapital für das geplante Selbstlernzentrum des Don-Bosco-Gymnasiums überreichte der Vorsitzende des Ehemaligenvereins Thomas Isermann (2. v.l.) Schulleiter Lothar Hesse (links) auf der Vorstands- und Beiratssitzung einen Scheck über 1500 Euro.

Seit rund zwei Jahren besteht der „Verein der Ehemaligen des Don-Bosco-Gymnasiums e.V.“ Die Mitglieder haben sich zum Ziel gesetzt, ihre alte Schule in vielfältiger Weise zu unterstützen, die Kontaktpflege der Ehemaligen untereinander zu fördern und Angebote zu schaffen, die das salesianische Wertesystem über die Schulzeit hinaus vertiefen.

Sichtbarer Ausdruck dieses Engagements war im vergangenen Sommer die Ausrichtung des Ehemaligenfestes, zu dem über 1000 Altschüler kamen. Für die jüngeren Abiturjahrgänge sind zu Semesterbeginn erste Informationsveranstaltungen von Ehemaligen für Abiturienten an verschiedenen NRW-Universitäten durchgeführt worden. In Münster gibt es sogar einen regelmäßigen Stammtisch ehemaliger Don-Bosco-Absolventen, die in den verschiedensten Fachbereichen dort studieren.


Mit auf dem Bild sind die Vorstands- und Beiratsmitglieder (v.l.) Pater Heinz Weierstraß, Ralf Bockstedte, Georg Schrepper, Lisa Keller und Ulrich Vogelpoth.

Zuletzt geändert am: 13.03.2013 um 21:20

Zurück