Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Generalversammlung der PGS-I

Europäische Sporttagung in München
 

DBG ist Basketball-Stadtmeister

Regierungsbezirksmeisterschaft am 15.12. in Oberhausen
 

Sprachzertifikate

Cambridge und DELF
 

MINT for Kids 2022

Viertklässler entdecken Naturwissenschaften
 

Ferienfreizeit in Rimsting

Anmeldungen möglich

 

Fortbildungs- und Begegnungstage

Mitarbeiterfahrt nach Benediktbeuern

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Titelgewinn für unser jüngstes Team
 

Turnhallenumbau

Großzügige Förderung durch den Ehemaligenverein
 

Schulsport

Erstes Fußballturnier seit 2019/20

 

Trauer um Frau Wittek

Brief an die Schulgemeinschaft

 

Abschied vom DBG

Katleen Berger ist neue Schulleiterin am Gymnasium Voerde

Schulpflegschaft im Amt bestätigt

Führungstrio geht in seine zweite Amtszeit
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Don Bosco verbindet

Festakt zu 100 Jahre Salesianer in Borbeck
 

SV-Wahlen 2022

Ergebnisse
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

"Alles in Butter"

news3 >>

Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 5 besuchten kurz vor den Sommerferien den Örkhof in Velbert. Es handelt sich dabei um einen biologisch bewirtschafteten Bauernhof, der verschiedene Programme für Schulklassen anbietet. Der Örkhof hat schon eine lange Geschichte. Bereits 1602 wurde der an einem Sonnenhang gelegene Hof am Oerk zum ersten Mal erwähnt.

 

Thematisch ging es bei der aktuellen Exkursion vor allem um das Nutztier Kuh und die Verarbeitung von Milchprodukten. So hieß die ausgewählte Veranstaltung vor Ort „Alles in Butter? – Über Kühe, Milch und Milchverarbeitung“. Wir erfuhren erfuhren etwas über ihr Futter, die Haltung sowie das Melken und lernten verschiedene Milchprodukte kennen. Als Höhepunkt des Tages stellten die Jugendlichen selbst Butter her und verzehrten sie im Anschluss bei einem kleinen Imbiss.

 

 

 

Damit endete ein besonderes Bauernhof-Erlebnis, auf das sich schon die neuen 5er-Klassen freuen dürfen.

Wolfgang von Przewoski

Zuletzt geändert am: 12.08.2013 um 01:27

Zurück