Currently: 7 users online.
Mail

Neuigkeiten

Schülerwettbewerb HEUREKA! 2018

Multiple-Choice-Quiz zur Weltkunde

 

Klassenausflug zum VC Borbeck

Spiel ohne Grenzen
 

Exkursion zum Folkwang-Kammerorchester

Dirigent gewährt Einblicke

 

Die April-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Rund um's Dichten

8C geht unter die Lyriker

 

Osterimpuls

Das Fest der Befreiung

 

Abi-Gag 2018

"Verhaftete" Lehrer freigespielt

 

Spiritueller Impuls zur Fastenzeit

Fünfte Fastenwoche

 

"22.58"

Hausmusikabend begeistert mehr als 1200 Zuschauer
 

Schüleraustausch mit Grenoble

Französischer Besuch in Essen

 

3malE-Energiewettbewerb

DBG-Schüler geben "Power to Gas"

 

VDE-Technikpreis 2018

Saftikus, der Cocktailmixer

 

FUELCELLBOX 2018

DBG steht in der Finalrunde
 

Basketball Landesfinale NRW

Basketballer verpassen Ticket nach Berlin
 

So funktionieren Unternehmen

Xpert Business-Zertifikat macht DBG-Schüler fit für die Studien- und Berufswelt

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Abi-Gag 2018

news3 >>


Unter dem Motto "JVAbi - Trotz schlechter Führung entlassen" endete für unsere Q2 am Freitag vor den Osterferien die Unterrichtszeit. Im Vorfeld des Abi-Gags hatten die angehenden Abiturienten einige ihrer Lehrerinnen und Lehrer zur Fahndung ausgeschrieben und verhaftet. Die Vorwürfe reichten von schlechten Witzen über zu gutes Aussehen und zu große Motivation bis hin zur Unterstützung eines Fußballvereins nördlich von Essen. Durch die erfolgreiche Teilnahme an Spielen mit und gegen die Q2 konnten sich letztlich aber alle Pädagogen wieder aus den Fängen der Schüler-Justiz befreien.

Das Kollegium des DBG wünscht all seinen Abiturienten nun eine gute Vorbereitung auf die Klausuren und viel Erfolg beim Ablegen der Reifeprüfung.

Die Gruppenfotos können per Rechtsklick in 4000 Pixeln Breite heruntergeladen werden.

   

Text und Fotos (15): SuoC; unterstes Foto: Simon Th. Schütz/Max Flügel

Zuletzt geändert am: 08.04.2018 um 18:53

Zurück