Currently: 1 user online.
Mail

Neuigkeiten

Eine Exkursion zum Nachdenken

8B und 8C im Lager Westerbork
 

Die Juli-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Das Welterbe in der Nachbarschaft

8A erkundet Kokerei Zollverein
 

VDE-Technikpreis

RescueRudi holt Platz 1
 

Fuelcellbox 2019

DBG-Techniker auf Platz 2 in NRW
 

Selbstverteidigungskurs am DBG

Starke Mädchen in Klasse 7
 

Raus aus der Schule – rein ins Labor

Exkursion zur TU Dortmund
 

Zeitreise durch die Binnenschiffahrtsgeschichte

AG Geschichte on Tour
 

Auf Leonardo da Vincis Spuren

Q1-Exkursion ins Mathematikum
 

"Wassersport"

Tagesexkursion des Projektkurses Biologie/Sport
 

Gestern und heute auf einen Blick

Ein Bildvergleich
 

Europawahl 2019

Auch DBG-Schüler haben gewählt
 

Fridays for Future

Schüler demonstrieren für besseres Klima
 

United by the field

Sportspiele 2019 in Ljubljana
 

Unser Traumzimmer

6B präsentiert Kunstprojekte
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Abi-Gag 2018

news3 >>


Unter dem Motto "JVAbi - Trotz schlechter Führung entlassen" endete für unsere Q2 am Freitag vor den Osterferien die Unterrichtszeit. Im Vorfeld des Abi-Gags hatten die angehenden Abiturienten einige ihrer Lehrerinnen und Lehrer zur Fahndung ausgeschrieben und verhaftet. Die Vorwürfe reichten von schlechten Witzen über zu gutes Aussehen und zu große Motivation bis hin zur Unterstützung eines Fußballvereins nördlich von Essen. Durch die erfolgreiche Teilnahme an Spielen mit und gegen die Q2 konnten sich letztlich aber alle Pädagogen wieder aus den Fängen der Schüler-Justiz befreien.

Das Kollegium des DBG wünscht all seinen Abiturienten nun eine gute Vorbereitung auf die Klausuren und viel Erfolg beim Ablegen der Reifeprüfung.

Die Gruppenfotos können per Rechtsklick in 4000 Pixeln Breite heruntergeladen werden.

   

Text und Fotos (15): SuoC; unterstes Foto: Simon Th. Schütz/Max Flügel

Zuletzt geändert am: 09.06.2018 um 16:08

Zurück