Currently: 9 users online.
Mail

Neuigkeiten

Arbeitsaufträge

Für den Distanzunterricht
 

Mottowoche der Abiturienten

Kleine Galerie
 

Die März-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Regelungen für den Unterricht ab dem 15.03.2021

Wechselunterricht für alle Klassen und Stufen

 

Neue Torsomodelle und Experimentiersätze

Förderverein unterstützt Biologie und Physik

 

Geklaute Vergangenheit

Zk Geschichte (Q2) untersucht Querdenker "Vor-Urteile"
 

Maccheroni können Brücken sein

Nudelexperiment des GK Technik

 

DBG-Late-Night

Digitaler Abi-Gag
 

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Einladung zum interreligösen Dialog
 

Jerusalema-Challenge

Flashmob am DBG
 

36. Mathematikwettbewerb

DBG-Schüler auf dem Siegerpodest
 

Wochen der Studienorientierung

Online-Angebote
 

Museum trotz Corona

Q1-Kunst-Kurs gestaltet Collagen
 

Sieger der Turinchallenge stehen fest

Preisvergabe im Präsenzunterricht
 

Don-Bosco-Fest

Festgottesdienst im Live-Stream
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Abi-Gag 2014

news3 >>


Unter dem Motto "Muhammad Abi - 12 Jahre durchgeboxt" veranstaltete die Stufe Q2 am Freitag vor den Osterferien ihren Abi-Gag.

Über zwölf Runden traten Lehrer und Schüler zu verschiedenen spaßigen Wettkämpfen an: Um die Wette wurden Wäschestücke zusammengelegt, Nägel in einen Baumstumpf geschlagen, Lieder erraten, mussten Personen geraten, Quizfragen beantwortet und die Kräfte beim Armdrücken gemessen werden. Vor und zwischen den Runden unterhielt die Schulband die mehreren hundert Gäste in der Turnhalle des DBG mit handgemachter Rockmusik.

Den Höhepunkt des Abi-Gags 2014 bildete der Auftritt des Wetten, dass...-Wettkönigs Johannes Witzenrath (DBG-Abi 2010), der im Duell mit Herrn Schrepper abermals sein unglaubliches Fußballwissen präsentierte und natürlich einen Punkt für die Schüler holen konnte. (SuoC)


Fotos: GruS (9), SuoC (5)

Zuletzt geändert am: 11.04.2014 um 21:08

Zurück