Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Besondere Zeiten

Cafeteria startet eingeschränkt
 

Informationen zur Über-Mittag-Betreuung

Änderungen wegen Corona

 

Katleen Berger

ist neue stellvertretende Schulleiterin
 

Ja ist denn schon Weihnachten?

Tannenbäume für die Haiti-Aktion ausgezeichnet
 

Verabschiedung

Georg Leibold geht nach 38 Jahren am DBG in den Ruhestand
 

Bundesfreiwilligendienst

Stellenangebot der Salesianer
 

Spiritueller Impuls

Jeden Tag neu
 

Allgemeine Corona-Informationen

Regeln, Zeugnisnoten
 

Demonstration gegen Rassismus

SV bei Protestzug in Düsseldorf
 

Urlaub bei Don Bosco

Angebote der Salesianer
 

Informationen zur Berufsorientierung

Klassen 8, EF, Q1 und Q2
 

Sportangebote

Für das Home-Office
 

Von der Realschule zum Don-Bosco-Gymnasium

Beratungsangebot
 

Differenzierungswahl der Jgst. 7

Informationen der Fächer
 

Sprachenwahl der Jgst. 6

Informationen der Fächer
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

World Robotic Olympiad

news3 >>


Nach drei Monaten Vorbereitung nahm das Team „Don Robots“, welches aus Schülern der 7. und 8. Klasse bestand, am größten deutschen Vorentscheid der WRO 2015 in Stadtlohn teil. Gesucht wurden Teilnehmer für das große Deutschlandfinale Ende Juni in Dortmund, bei dem wiederum der deutsche Vertreter für das Weltfinale in Katar ermittelt wird.

Ca. 30 Teams präsentierten ihre selbstgebauten und -programmierten Roboter in vier verschiedenen Disziplinen. Die Aufgabe bestand darin, Gegenstände (Schätze) in einer für den Roboter unbekannten Umgebung einzusammeln. Nach einem zwischenzeitlichen zweiten Platz für die „Don Robots“ reichte es zum Schluss leider nicht zu einer Qualifikation für das Deutschlandfinale, was die Vorfreude auf die nächste WRO-Saison aber nicht trübte.

Einen visuellen Eindruck zu den Vorbereitungen und zum Wettbewerb findet man im folgenden Video: https://www.youtube.com/watch?v=RDLv1LQ5f5s (LueC)

Zuletzt geändert am: 11.05.2015 um 21:04

Zurück