Currently: 5 users online.
Mail

Neuigkeiten

Jung und Alt gemeinsam kreativ

Kunstprojekt im AWO-Seniorenheim
 

Ein großes Dankeschön zum Abschied

Frau Büttner geht in Ruhestand

 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler an der TU Dortmund

 

Tag des sozialen Engagements

Lasst euch von Don Bosco bewegen
 

Schlaue Mathematikerinnen

OB Thomas Kufen zeichnet Don-Bosco-Schülerinnen aus
 

Reise ins Heilige Land 2023

Rückblick
 

Schulfußball

B-Jugend eine Runde weiter
 

Vorlesewettbewerb

Jury kürt Schulsieger
 

Weihnachtsgrüße aus Haiti

Patres danken für die Unterstützung
 

Buchprojekt Hummel Hilde

Kinderbilderbuch des Q2-Kunstkurses
 

Essen trifft Verona

Schüleraustausch geht auf Entdeckungstour durch die Ruhrmetropole
 

Schule im Theater Oberhausen

Q1-Lk Deutsch besuchen Woyzeck-Aufführung
 

Die Dezember-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Die neue stellvertretende Schulleiterin stellt sich vor

Grußwort von Frau Albandak
 

Basketballer verpassen Regierungsbezirksfinale

2. Platz bei der Vorunde in Oberhausen

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Neuer Schulleiter gefunden

news3 >>

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ich kann Ihnen und Euch nun nach einer längeren Bewerbungsphase frohen Herzens mitteilen, dass der Schulträger nach einem klaren Votum der Schulkonferenz und der Zustimmung der MAV (Mitarbeitervertretung) Herrn Jens Bette zum neuen Schulleiter des Don-Bosco-Gymnasium ab dem 01.08.2023 ernannt hat.

Herr Bette ist Jahrgang 1974 und derzeit als Studiendirektor Oberstufenkoordinator am Bischöflichen Mariengymnasium Essen-Werden.

Abbildung © Mariengymnasium Werden

 

Gleichzeitig kann ich mitteilen, dass der Schulträger in Absprache mit dem Schulleiter Herrn Hesse und Zustimmung der MAV Frau Andrea Albandak zum 15.12.2022 zur Stellvertretenden Schulleiterin ernennt und sie gleichzeitig zur Studiendirektorin I.E. (im Ersatzschuldienst) befördert.

 

Dankbar bin ich, dass diese wichtigen Entscheidungen für die Schulgemeinschaft nun getroffen sind und freue mich auf eine gute, gemeinsame und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 

Mit dankbaren Grüßen

 

Pater Otto Nosbisch SDB

 - Direktor - 

 

 

 

 

Zuletzt geändert am: 14.12.2022 um 12:45

Zurück