Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Abi-Gag und Mottowoche

Bildergalerie
 

Allbau-Schachturnier

DBG als Seriensieger
 

Cambridge Zertifikate

Q2-Schüler glänzen mit Englisch-Kenntnissen
 

Little Red Rock

Kleine Bildergalerie zum Hausmusikabend 2019
 

Nelli Lorenz in den Sing Offs

Schülerin der 8B ist weiterhin erfolgreich bei The Voice Kids
 

Sponsorenlauf

Zugunsten der Salesianischen Sportspiele 2020
 

VDE-Technikpreis 2019

DBG erreicht Endrunde
 

FUELCELLBOX-Schülerwettbewerb 2019

Don-Bosco-Gymnasium im Finale
 

THE VOICE KIDS 2019

Nelli Lorenz vom DBG in den Blind Auditions erfolgreich

Exkursion ins DLR School Lab

9C an der Universität Dortmund
 

veni vidi vici

Sieger im lateinischen Vokabelwettbewerb geehrt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

DIERCKE Wissen 2019

Erdkunde Jubiläumswettbewerb am DBG
 

Achtungserfolg für Badmintonspieler

Zweiter Platz auf Bezirksebene
 

Aus für letztes Jungen-Team

A-Junioren im Halbfinale ohne Glück
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Mathematik zum Anfassen

news3 >>

 

Sporthalle wird zum Erlebnisparcours für Jung und Alt

Das DBG präsentiert anlässlich des Doppeljubiläums 200 Jahre Don Bosco und 50 Jahre Don-Bosco-Gymnasium vom 7. bis 18. September 2015 die Ausstellung Mathematik zum Anfassen. Die Besucher können dabei mathematische Phänomene erleben und so einen neuen Zugang zur Mathematik erhalten.
 

Mathematik zum Anfassen, die Wanderausstellung des Mathematikums in Gießen, stellt den Besuchern interaktive Exponate zur Verfügung. Die Besucher jeden Alters führen Experimente durch und erforschen eigenständig mathematische Phänomene. Es geht um ein Be-Greifen mit Hand, Kopf und Herz. Sie legen Puzzles, bauen Brücken, zerbrechen sich den Kopf bei Knobelspielen, entdecken an sich selbst den Goldenen Schnitt, schauen einem Kugelwettrennen zu, stehen in einer Riesenseifenhaut und vieles mehr.

Einzelbesucher können die Ausstellung ohne Voranmeldung montags bis freitags von 14.00 bis 18.00 Uhr und am Wochenende von 10.00 bis 18.00 Uhr besuchen. Der Eintritt beträgt 1,-€ für Schüler und 2,-€ für Erwachsene.

                  

 

Zuletzt geändert am: 18.09.2015 um 16:50

Zurück