Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Letzter Schultag...

...auch für vier Lehrkräfte

 

Ferienförderprogramm 2022

Kontakt

 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler an der TU Dortmund

 

Datenvogelhäuschen begeistert

DBG-Techniker gewinnen weiteren Preis

 

Zeichen für Miteinander

Schulgemeinschaft steht zusammen

 

Projekt Istanbul

Begegnungen in der Türkei

 

Auf den Spuren Don Boscos

Marleen Keul war in der Heimat unseres Ordensgründers
 

Geburtstagsparty

100 Jahre Salesianer in Borbeck

 

Lichtaktion der Essener Gymnasien

Solidarität mit der Ukraine

 

Freude am Campus Don Bosco in Borbeck

Stiftung fördert Salesianer großzügig
 

Corona-Update

Freiwillige Tests, Masken
 

Die April-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Abigag 2022

Letzter Schultag der Q2
 

Wir für Don Bosco

1000 Turnhallenpatenschaften gesucht
 

Studienfahrt 2023

Reise in das Heilige Land
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Lizenzen und Zertifikate sind Türöffner

news3 >>


Don-Bosco-Schüler erhalten Zusatzqualifikationen
für die Studien- und Berufswelt

Die Übungsleiter C-Lizenz und das Xpert Zertifikat Wirtschaft bekamen in einer Feierstunde insgesamt 33 Jungen und Mädchen aus dem aktuellen Abiturjahrgang des Don-Bosco-Gymnasiums überreicht. Ein Jahr lang hatten sie sich in den Projektkursen „Gesund und FIT" (Biologie/Sport) oder „Wirtschaft - Business and management" (Sozialwissenschaften) in verschiedenen Modulkursen weitergebildet und erfolgreiche Prüfungen abgelegt.

„Eure Übungsleiterlizenz ist so etwas wie der Führerschein für Sport", sagte Jörg Bosak von der Sportjugend Essen in seiner Ansprache. „Sie öffnet euch die Tür in die Welt des Sports und ist in ganz Deutschland gültig.“ Karin Stitz, Pädagogische Außenstellenleitern des Landessportbundes (LSB) in Essen, ergänzte: „Ihr seid nun autorisierte Lehrkräfte des Landessportspundes und tragt damit auch eine besondere Verantwortung, wenn ihr zukünftig Sportgruppen anleitet.“ In den 120stündigen Modulstunden hatte ein Lehrerteam des Don-Bosco-Gymnasiums in Kooperation mit dem Essener Sportbund und dem LSB die angehenden Abiturienten vorbereitet. Sie erwarben darüber hinaus den Erste-Hilfe-Schein und konnten das Deutsche Sportabzeichen sowie den DLRG-Rettungsschwimmer ablegen. Jörg Bosak und Karin Stitz zeigten die zahlreichen Arbeits- und Einsatzmöglichkeiten auf, in denen die neuen Übungsleiter nun tätig sein können, und wiesen auf weitere mögliche Spezialqualifikationen hin.


Bereits zum achten Mal wurde am Don-Bosco-Gymnasium mit dem Xpert Business-Zertifikat ein Wirtschaftsführerschein vergeben. Der Lehrgang bietet eine Zusammenschau besonders relevanter betrieblicher Themen unter dem Motto: „So funktionieren Unternehmen“ an und wird von Hochschulen direkt als Studienleistung mit ECTS-Punkten für das Modul Management Basics angerechnet.

Schulleiter Lothar Hesse hob die enge Verzahnung dieses Projektkurses mit Partnern aus Wirtschaft, Unternehmen und Dienstleistern hervor. Diese begleiten die Schülerinnen und Schüler des DBG durch Vorträge an der Schule, laden zu Betriebsbesichtigungen ein oder unterstützen wie die Bank im Bistum Essen das Projekt auch finanziell, deren Leiter für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, Herr Ulrich Callegari, an der Feierstunde teilnahm.

ScrG

Zuletzt geändert am: 13.11.2019 um 23:32

Zurück