Currently: 7 users online.
Mail

Neuigkeiten

DBG ist Schulsieger beim STADTRADELN

Siegerehrung im Essener Rathaus
 

Stabwechsel am St. Johannesstift

Jan Beewen wird neuer Einrichtungsleiter
 

Bildergalerie Kulturtag

Das DBG ist bunt
 

Turnhalleneinweihung

Renovierung abgeschlossen

 

Exkursionen der Jahrgangsstufen 7 und 8

Besuch der Alten Synagoge und des Weltkulturerbes Zeche Zollverein
 

Schachtalent am DBG

Deutscher Vizemeister

 

Die Juni-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Sehnsucht - wovon wir träumen

Theaterstück des DaGe-Kurs Jgst. 9
 

Europawahl 2024

Ergebnisse der Juniorwahl am DBG
 

Schulradeln

DBG auf Anhieb Stadtsieger

 

XXXII. Salesianische Sportspiele

Riesenerfolg in Genua

 

Beachweek

Sport in der City
 

AG Geschichte on Tour

9. Exkursion führte zur Halde Rungenberg
 

Schenk mir eine Schulstunde

Thomas Kutschaty und die Handynummer des Bundeskanzlers
 

Wettbewerb Schüler.ING

DBG dreimal im Finale

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

DIERCKE Wissen 2023

news3 >>

Der traditionelle Erdkundewettbewerb DIERCKE Wissen wird seit mehr als 20 Jahren am Don-Bosco-Gymnasium durchgeführt. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7, 8, 9 und EF mussten in 20 Minuten 20 Aufgaben aus der deutschen, europäischen und außereuropäischen Länderkunde und der allgemeinen Geographie lösen. Die Durchführung des Wettbewerbs begleitete Erdkundelehrer Dr. Beck.

Schulsieger des Don-Bosco-Gymnasiums wurde Tim Cebotaru (Klasse 9b). Den zweiten Platz erreichte Franziska Böink (Klasse 8a), auf den dritten Platz kam Sam Bierikoven (Jahrgangsstufe EF). Der Sieger unserer Schule nimmt an der nächsten Wettbewerbsrunde zur Ermittlung des Landessiegers teil. Die Schülerinnen und Schüler auf den vorderen Plätzen können sich über interessante Preise freuen.

Die engagierte Beteiligung und das beachtliche Wissen unserer Jugendlichen in diesem Jahr ist ermutigend für eine zukünftige Fortführung des Erdkundewettbewerbs DIERCKE Wissen am DBG.

Dr. Michael Beck

 

Zuletzt geändert am: 29.04.2023 um 18:51

Zurück