Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

lit.RUHR

Neuntklässler beim Literaturfestival
 

Einführungsseminar der EF

Methoden- und Orientierungstage in der Eifel
 

Heimspiel für Knebel

Uwe Lyko begeistert in Don-Bosco
 

Pater Nosbisch mit Schülersprechern in Köln

Die K&K-Tour
 

News aus der Cafeteria

Schulcafeteria geht ins 20. Jahr
 

Die August-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG

20 Jahre Koedukation am DBG

756 Abiturientinnen bis heute
 

Weihnachtsbaumverkauf am DBG

Bäume im Hunsrück handverlesen
 

Eine Exkursion zum Nachdenken

8B und 8C im Lager Westerbork
 

Das Welterbe in der Nachbarschaft

8A erkundet Kokerei Zollverein
 

VDE-Technikpreis

RescueRudi holt Platz 1
 

Fuelcellbox 2019

DBG-Techniker auf Platz 2 in NRW
 

Selbstverteidigungskurs am DBG

Starke Mädchen in Klasse 7
 

Raus aus der Schule – rein ins Labor

Exkursion zur TU Dortmund
 

Zeitreise durch die Binnenschiffahrtsgeschichte

AG Geschichte on Tour
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Deutscher Meister 2014

news3 >>


Das
Daumendrücken der Schulgemeinschaft hat sich ausgezahlt: Mit einem 2:1 bei RB Leipzig sicherte sich die U17 von Borussia Dortmund um unseren ehemaligen Schüler Till Schumacher am Freitagnachmittag die Deutsche Meisterschaft der B-Jugend-Fußballer und somit den ersten Titel der Schwarz-Gelben seit 16 Jahren.

Vor über 7.500 Zuschauern im Leipziger Zentralstadion ging die Borussia zehn Minuten vor der Pause mit 1:0 im Führung, legte gleich nach Wiederanpfiff nach und brachte den Vorsprung dann souverän über die Zeit (kurzes Video vom mdr).

Das DBG gratuliert Till von ganzem Herzen zu diesem grandiosen Erfolg!


Bild: www.twitter.com #bvbu17

Zuletzt geändert am: 16.06.2015 um 20:43

Zurück