Currently: 6 users online.
Mail

Neuigkeiten

Arbeitsaufträge

Für den Distanzunterricht
 

Turin-Challenge

Laufwettbewerb der Fachschaft Sport
 

Aktuelle Informationen

Regelungen zum Distanzunterricht, Notbetreuung

Große Spende an "Werkzeug für Haiti"

Weihnachtsbaumverkauf ein voller Erfolg

 

Die Dezember-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Songwriting

Musikkurse der EF produzieren selbst
 

Sportangebote

Für das Home-Office
 

Jubiläumskalender

100 Jahre Salesianer in Borbeck

 

Hygienemasken mit DBG-Schullogo

Eine Aktion der Stufe Q2

 

Übergang von der Realschule zum Gymnasium

Informationsveranstaltung

 

Online-Exerzitien

Angebote der Berufungs- und Jugendpastoral

Informationen für Grundschuleltern

Begegnungsabend, Tag der offenen Tür, Image-Film
 

Schülergenossenschaft am DBG

Neue Mitglieder gesucht!
 

Neue Sporthelfer am DBG

Landessportbund zeichnet erfolgreiche Absolventen aus
 

smart kid, smart grid

LK Technik bei bundesweitem Energie-Wettbewerb
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

DBG-Schüler mit "Lichtblitz"

news3 >>


Im Rahmen des
Tages der Technik haben die DBG-Schüler Lukas Brachaczek, Tim Salzmann und Jakob Scharnowski, alle aus der Jgst. Q1, erfolgreich mit ihrem selbst konstruierten Solarfahrzeug am Wettbewerb „Lichtblitz“ der Handwerkskammer Düsseldorf teilgenommen.

Bei dem Wettbewerb ging es darum, eine künstlich beleuchtete Strecke in möglichst kurzer Zeit zu bewältigen. Das Fahrzeug von Lukas, Tim und Jakob benötigte knapp 10s und brachte sie auf den zweiten Platz in ihrer Altersklasse (Video). Neben einem Preisgeld erhielten die drei DBG-Schüler auch die Teilnahmeberechtigung und Einladung zu einem Solarwettbewerb auf dem nächsthöheren Niveau, der im September in Dortmund stattfinden wird.

Die Bilder zeigen das Team mit seinem Fahrzeug und die Preisübergabe durch den Präsidenten der Handwerkskammer Düsseldorf, Herrn Andreas Ehlert.

 

Text und Fotos: J. Möllmanns, Video: J. Scharnowski

Zuletzt geändert am: 14.06.2014 um 21:50

Zurück