Currently: 10 users online.
Mail

Neuigkeiten

Studienreise nach Berlin

Kulturtrip  des Q2 Deutsch-LK in die Hauptstadt
 

Die Februar-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Schulschach

Erfolgreichstes Jahr seit Gründung der AG
 

Die smarte Laterne

Kick-Off zum VDE-Technikpreis
 

Landtagswahl schon ab 16?

Radio-Interview mit unserer SV
 

9C malt Lieblingspromis

Kunstprojekt zur Farbtrennung
 

Halbfinale bei den Stadtmeisterschaften erreicht

Fußball-B-Jugend weiterhin ungeschlagen
 

DIERCKE Wissen

Schulsieger ausgezeichnet
 

Experimentieren im DLR School Lab

Neuntklässler forschen an der TU Dortmund
 

C-Junioren beweisen Moral

Aus im Viertelfinale
 

Salesianische Sportspiele 2020

E-Mail aus Rom
 

VIII. Tag des sozialen Engagements

Ganzes DBG in Aktion
 

A-Junioren im Halbfinale

Oberstufenteam weiter ungeschlagen
 

Don-Robots verpassen das Treppchen

Techniker beim zdi-Roboterwettbewerb
 

Kluge Köpfe mit Rekordbeteiligung

Schachstadtmeisterschaft geht ans DBG
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

DBG-Schüler mit "Lichtblitz"

news3 >>


Im Rahmen des
Tages der Technik haben die DBG-Schüler Lukas Brachaczek, Tim Salzmann und Jakob Scharnowski, alle aus der Jgst. Q1, erfolgreich mit ihrem selbst konstruierten Solarfahrzeug am Wettbewerb „Lichtblitz“ der Handwerkskammer Düsseldorf teilgenommen.

Bei dem Wettbewerb ging es darum, eine künstlich beleuchtete Strecke in möglichst kurzer Zeit zu bewältigen. Das Fahrzeug von Lukas, Tim und Jakob benötigte knapp 10s und brachte sie auf den zweiten Platz in ihrer Altersklasse (Video). Neben einem Preisgeld erhielten die drei DBG-Schüler auch die Teilnahmeberechtigung und Einladung zu einem Solarwettbewerb auf dem nächsthöheren Niveau, der im September in Dortmund stattfinden wird.

Die Bilder zeigen das Team mit seinem Fahrzeug und die Preisübergabe durch den Präsidenten der Handwerkskammer Düsseldorf, Herrn Andreas Ehlert.

 

Text und Fotos: J. Möllmanns, Video: J. Scharnowski

Zuletzt geändert am: 14.06.2014 um 21:50

Zurück