Currently: 4 users online.
Mail

Neuigkeiten

Exkursion zur Phänomenta

Sechstklässler erkunden MINT

 

XXVI. Borbecker Weihnachtsmarkt

Verkaufsstarker DBG-Stand

 

Generalversammlung der PGS-I

Europäische Sporttagung in München
 

DBG ist Basketball-Stadtmeister

Regierungsbezirksmeisterschaft am 15.12. in Oberhausen
 

Sprachzertifikate

Cambridge und DELF
 

MINT for Kids 2022

Viertklässler entdecken Naturwissenschaften
 

Ferienfreizeit in Rimsting

Anmeldungen möglich

 

Fortbildungs- und Begegnungstage

Mitarbeiterfahrt nach Benediktbeuern

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Titelgewinn für unser jüngstes Team
 

Turnhallenumbau

Großzügige Förderung durch den Ehemaligenverein
 

Schulsport

Erstes Fußballturnier seit 2019/20

 

Trauer um Frau Wittek

Brief an die Schulgemeinschaft

 

Abschied vom DBG

Katleen Berger ist neue Schulleiterin am Gymnasium Voerde

Schulpflegschaft im Amt bestätigt

Führungstrio geht in seine zweite Amtszeit
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Abi 20:15

news3 >>


Die Besten gehen zur Primetime!

Nachdem beim Hausmusikabend vor wenigen Wochen Radio DBG FM Hits am laufenden Band gesendet hatte, setzte unser aktueller Abiturjahrgang das Motiv fort und gestaltete seinen Abi-Gag nach Art einer Fernsehshow. Moderator Paul Quildies, bis letztes Jahr noch Schülersprecher, führte das erwartungsvolle Publikum in der bestens gefüllten Turnhalle durch ein buntes Programm, in dem sich Schüler und Lehrer messen konnten und Wettpaten um ihren Einsatz schwitzen mussten. So musste Pascal Pohlmann Frau Jahn und Herrn Stopfkuchen zum Lachen bringen, Maxi Pohl und Herr Schuch rieten von Justin Schradin gesummte Lieder, Jonas Rübertus und Herr Leibold lieferten sich ein Quizduell. Als besonderen Show-Act hatten die Abiturienten den Borbecker Musiker Sandy eingeladen, der vor fast dreißig Jahren selbst am Don-Bosco-Gymnasium seine Reifeprüfung abgelegt hat und sich unserer Schule nach wie vor sehr verbunden fühlt.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern unserer Q2 nun eine gute Vorbereitung auf die bald anstehenden Abiturprüfungen, sowie viel Glück und Erfolg bei der Umsetzung des Gelernten.



 



Text und Fotos: SuoC

Zuletzt geändert am: 28.03.2015 um 10:51

Zurück