Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

DBG ist Schulsieger beim STADTRADELN

Siegerehrung im Essener Rathaus
 

Stabwechsel am St. Johannesstift

Jan Beewen wird neuer Einrichtungsleiter
 

Bildergalerie Kulturtag

Das DBG ist bunt
 

Turnhalleneinweihung

Renovierung abgeschlossen

 

Exkursionen der Jahrgangsstufen 7 und 8

Besuch der Alten Synagoge und des Weltkulturerbes Zeche Zollverein
 

Schachtalent am DBG

Deutscher Vizemeister

 

Die Juni-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Sehnsucht - wovon wir träumen

Theaterstück des DaGe-Kurs Jgst. 9
 

Europawahl 2024

Ergebnisse der Juniorwahl am DBG
 

Schulradeln

DBG auf Anhieb Stadtsieger

 

XXXII. Salesianische Sportspiele

Riesenerfolg in Genua

 

Beachweek

Sport in der City
 

AG Geschichte on Tour

9. Exkursion führte zur Halde Rungenberg
 

Schenk mir eine Schulstunde

Thomas Kutschaty und die Handynummer des Bundeskanzlers
 

Wettbewerb Schüler.ING

DBG dreimal im Finale

 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

100. Treffen des Abijahrgangs 1993

news3 >>


100. Treffen des Abijahrgangs 1993
 
Rückblick in der Dampfe auf 30 Jahre Abitur

Kurz vor den Sommerferien traf sich der Abiturjahrgang 1993 des Don-Bosco-Gymnasiums in der Dampfbierbrauerei in Borbeck, um den 30. Jahrestag seines Abiturs zu feiern. Der Abi-Stammtisch des Jahrganges trifft sich sogar schon seit 1998 etwa dreimal im Jahr und konnte so gleichzeitig sein 100. Treffen begehen. Zu diesem besonderen Termin kamen viele Ehemalige des Abi-Jahrgangs, manche weit gereist z.B. aus der Schweiz, und sahen sich mitunter zum ersten Mal nach 30 Jahren wieder. Die Wiedersehensfreude war um so größer, als auch drei Lehrer von damals mit dabei waren: Herr Cloidt (Erdkunde/Französisch), Herr Hengst (Englisch/Musik) und Herr Meinrich (Mathe/Physik) wurden von ihren Ehemaligen mit Freude und Begeisterung begrüßt.

 


Es wurde viel gelacht, über Altes und Gegenwärtiges gesprochen und so ging das Ehemaligentreffen erst spät in der Nacht zu Ende. Als Resümee lässt sich für uns festhalten: Auch wenn jeder nach dem Schule seiner Wege geht, so ist doch die gemeinsame Schulzeit nicht nur eine Episode im Leben, sondern ein Wirkungspunkt, der bis in die Gegenwart hinein von Bedeutung ist. Und so freut sich der Abijahrgang schon auf sein 101. Treffen. In 2024 findet am Don-Bosco-Gymnasium dann auch wieder das nächste große Ehemaligenfest statt.

 

Prof. Dr. Oliver Bidlo, Abiturjahrgang 1993, Foto: Frank Jäger

Zuletzt geändert am: 02.08.2023 um 18:38

Zurück