Currently: 3 users online.
Mail

Neuigkeiten

Arbeitsaufträge

Für den Distanzunterricht
 

Mottowoche der Abiturienten

Kleine Galerie
 

Die März-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Regelungen für den Unterricht ab dem 15.03.2021

Wechselunterricht für alle Klassen und Stufen

 

Neue Torsomodelle und Experimentiersätze

Förderverein unterstützt Biologie und Physik

 

Geklaute Vergangenheit

Zk Geschichte (Q2) untersucht Querdenker "Vor-Urteile"
 

Maccheroni können Brücken sein

Nudelexperiment des GK Technik

 

DBG-Late-Night

Digitaler Abi-Gag
 

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Einladung zum interreligösen Dialog
 

Jerusalema-Challenge

Flashmob am DBG
 

36. Mathematikwettbewerb

DBG-Schüler auf dem Siegerpodest
 

Wochen der Studienorientierung

Online-Angebote
 

Museum trotz Corona

Q1-Kunst-Kurs gestaltet Collagen
 

Sieger der Turinchallenge stehen fest

Preisvergabe im Präsenzunterricht
 

Don-Bosco-Fest

Festgottesdienst im Live-Stream
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Eine bewusste Auszeit kurz vor Ende der Schulzeit

news3 >>

Besinnungstage gehören zu den traditionellen Angebote für die angehenden Abiturienten des Don-Bosco-Gymnasiums kurz vor dem Ende ihrer Schulzeit. In verschiedenen Exkursionen werden religiöse, politische, gesellschaftliche und Lebensfragen in den Blick genommen.

Die Referenten der zahlreichen Angebote wollen eine persönliche Standortbestimmung der Schülerinnen und Schüler ermöglichen und davon ausgehend Fragen nach der individuellen Zukunft und Lebensgestaltung aufwerfen. Dabei kommen unterschiedlichste Methoden zum Einsatz kommen: Meditationen, Phantasiereisen, Gesprächskreise, kreatives Arbeiten, Musik (auch gemeinsames Singen), Wanderungen, Gottesdienste.

Anlaufpunkte für die verschiedenen Gruppen sind das Gästehaus der Jupp Schöttler Jugendherberge in Finnentrop, die Jugendbildungsstätte St.Altfrid in Essen-Kettwig, die Familienbildungsstätte St. Ludger in Baasem in der Eifel, die Jugendburg Gemen und die Villa Kunterbunt in Xanten. Im Kloster Egmond in den Niederlanden lernen die Schülerinnen und Schüler die Lebensweise und den Alltag der Mönche kennen. Eine weitere Gruppe arbeitet in einer sozialen Einrichtung (Pflegeheim, Kinderheim, Behinderteneinrichtung, Sozialstation, Bahnhofsmission) der Stadt Essen.

Die Besinnungstage finden vom 21. - 23. Januar 2013 statt.

Zuletzt geändert am: 13.01.2013 um 23:03

Zurück