Currently: 10 users online.
Mail

Neuigkeiten

Exkursion zur Phänomenta

Sechstklässler erkunden MINT

 

XXVI. Borbecker Weihnachtsmarkt

Verkaufsstarker DBG-Stand

 

Generalversammlung der PGS-I

Europäische Sporttagung in München
 

DBG ist Basketball-Stadtmeister

Regierungsbezirksmeisterschaft am 15.12. in Oberhausen
 

Sprachzertifikate

Cambridge und DELF
 

MINT for Kids 2022

Viertklässler entdecken Naturwissenschaften
 

Ferienfreizeit in Rimsting

Anmeldungen möglich

 

Fortbildungs- und Begegnungstage

Mitarbeiterfahrt nach Benediktbeuern

Tischtennis-Stadtmeisterschaften

Titelgewinn für unser jüngstes Team
 

Turnhallenumbau

Großzügige Förderung durch den Ehemaligenverein
 

Schulsport

Erstes Fußballturnier seit 2019/20

 

Trauer um Frau Wittek

Brief an die Schulgemeinschaft

 

Abschied vom DBG

Katleen Berger ist neue Schulleiterin am Gymnasium Voerde

Schulpflegschaft im Amt bestätigt

Führungstrio geht in seine zweite Amtszeit
 

Die September-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: Start

Aus der Welt der Griechen

news3 >>


Der Wettbewerb Aus der Welt der Griechen ist ein Angebot des Neuen Gymnasiums Bochum für  Schülerinnen und Schüler der Alten Sprachen. Alljährlich sind die Latein- und Altgriechisch-Lerngruppen der Klassen 6 und 7 aufgefordert, kreative Beiträge zu vorgegebenen Themen einzureichen.

Im Schuljahr 2013/2014 lautete eine der Aufgaben Erstelle ein Modell eines berühmten griechischen Bauwerks. Daniel Tobias Schmitz, Leon Angermeyer und Jan-Niklas Jaensch (alle 7B) bauten den Parthenon, einen Tempel der Athener Akropolis, nach und vertraten das Don-Bosco-Gymnasium Essen als Schulsieger bei der 2. Runde auf Landesebene. Neben der Anerkennung der Jury gewannen die drei Schüler auch eine Urkunde für ihre detailreiche Arbeit.

 

Text und Fotos: SuoC

Zuletzt geändert am: 11.06.2014 um 12:35

Zurück