Currently: 2 users online.
Mail

Neuigkeiten

Vernetzungswochenende in München

SV bei "Lass mal treffen 2021"

 

Technik LK überzeugt mit smart grid Ideen

Platz 2 und 3 bei bundesweitem Wettbewerb
 

Spitzensportler am DBG

Zwei Berufungen in die Nationalmannschaft

 

Hygienemasken mit DBG-Schullogo

Eine Aktion der Stufe Q2

 

Kennenlernnachmittag

Für unsere zukünftigen Fünftklassler

 

Nach Mensch und Welt fragen

Projekt der Klassen 5 zur Schöpfung

 

VDE-Technikpreis

Smarte Laterne holt Platz 3

 

Natur und Luftreinigung

Projekt der Klasse 6A

 

Was bedeutet Jesus für uns?

Projekt der evangelischen Sechstklässler

 

Schulbuchrückgabe Q2

Bücherwagen steht in der Pausenhalle bereit
 

Verabschiedung der Referendare

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

 

Mottowoche der Abiturienten

Kleine Galerie
 

Die März-Ausgabe des Schulfensters ist online

Nachrichten aus dem DBG
 

Neue Torsomodelle und Experimentiersätze

Förderverein unterstützt Biologie und Physik

 

Geklaute Vergangenheit

Zk Geschichte (Q2) untersucht Querdenker "Vor-Urteile"
 

Ältere Nachrichten...

 

You are here: ElternSCHULPFLEGSCHAFT

Die Schulpflegschaft

Im Sinne unserer Kinder handeln und Zukunft gestalten!

 

Die Schulpflegschaft setzt sich aus den gewählten Eltern der Klassenpflegschaften zusammen. Diese wählen ihre Vorsitzenden.

 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die gewählten Schulpflegschaftsvorsitzenden


 

                       Roland Soballa        Thorsten Flügel         Michael Könen

                        3. Vorsitzender        1. Vorsitzender          2. Vorsitzender

Bei Problemen mit Lehrern, Mitschülern der eigenen Kinder oder Unterricht gibt es folgende Ansprechpartner:

Es sollte immer erst das Gespräch mit den unmittelbar betroffenen Lehrern gesucht werden.

- betroffener Lehrer
- Klassenlehrer
- Vertrauenslehrer
- Beratungslehrer
- Klassenpflegschaftsvorsitzende
- Schulpflegschaftsvorsitzende

 Die Schülervertreter sind auch Ansprechpartner der Schüler.

Ist es aus bestimmten Gründe für Sie nicht möglich, ein Gespräch mit dem betroffenen Lehrer/ Klassenlehrer zu führen, können Sie sich jederzeit an die Schulpflegschaftsvorsitzenden um Unterstützung wenden.